Nutzerbeirat

Home/Das ILS/Nutzerbeirat
Nutzerbeirat2018-12-27T13:42:24+01:00

Nutzerbeirat

Anders als andere Disziplinen haben Stadt- und Raumforschung einen immanenten Gesellschafts-, Politik- und Planungsbezug. Vor diesem Hintergrund hat der Nutzerbeirat die Aufgabe, das Nutzerumfeld des Instituts zu repräsentieren und die Institutsleitung aus dem Blickwinkel der Belange der Nutzerinnen und Nutzer zu beraten. Der Nutzerbeirat bringt die Perspektive der Nutzerinnen und Nutzer bei der Erarbeitung der Forschungsprogramme, bei der weiteren Entwicklung der Forschungs- und insbesondere Serviceleistungen sowie beim Transfer der Forschungsergebnisse in die Praxis ein. Die Mitglieder des Nutzerbeirats sind bundes- und landesweit anerkannte Persönlichkeiten aus dem Bereich der Stadtentwicklung; aktuell setzt sich das extern beratende Gremium wie folgt zusammen:

  • Hermann Breuer
    Amt für Stadtentwicklung und Statistik der Stadt Köln
  • Dr. Michael Henze
    Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf
  • Markus Lehrmann (Vorsitzender)
    Architektenkammer Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf
  • Hilmar von Lojewski
    Deutscher Städtetag, Köln
  • Astrid Messer
    Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Johann Wilhelm Müller
    Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf
  • Norbert Portz
    Deutscher Städte- und Gemeindebund, Bonn
  • Dr. Bernhard Santel
    Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf
  • Ullrich Sierau
    Oberbürgermeister der Stadt Dortmund
  • Martin Tönnes
    Regionalverband Ruhr (RVR), Essen
  • Dr. Michael H. Wappelhorst
    Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf

Fachpublikation

Schmidt, Stephan; Krehl, Angelika; Fina, Stefan; Siedentop, Stefan (2020): Does the monocentric model work in a polycentric urban system? An examination of German metropolitan regions. In: Urban Studies, online first May 27, 2020. doi: 10.1177/­0042098020912980.

Fachpublikation

Hersperger, Anna M.; Grădinaru, Simona R.; Siedentop, Stefan (2020): Towards a better understanding of land conversion at the urban-rural interface: planning intentions and the effectiveness of growth management. In: Journal of Land Use Science, online first May 25, 2020. doi: 10.1080/­­1747423X.­2020.1765426.

Fachpublikation

Eichhorn, Sebastian (2020): Disaggregating Population Data and Evaluating the Accuracy of Modeled High-Resolution Population Distribution – The Case Study of Germany. In: Sustainability, online first May 13, 2020. doi: 10.3390/su12103976. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Klimawandel, internationale Migration und Urbanisierung

Ohne Zuwanderung fast überall Schrumpfung: Ergebnisse aus dem Projekt „Climate Change Impacts on Migration and Urbanization“ (IMPETUS) zeigen die Bedeutung der internationalen Migration für die Bevölkerungsentwicklung in Deutschland. Mehr…

Fachpublikation

Danielzyk, Rainer; Dittrich-Wesbuer, Andrea; Hilti, Nicola; Tippel, Cornelia (Hrsg.) (2020): Multilokale Lebensführungen und räumliche Entwicklungen – ein Kompendium. Hannover = Forschungsberichte der ARL, Nr. 13. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Weitere Meldungen laden