Arbeiten im ILS

//Arbeiten im ILS
Arbeiten im ILS2019-07-16T14:33:26+02:00

© ILS / Roland Fechter

Arbeiten im ILS

Nachfolgend finden Sie die aktuellen Stellenausschreibungen des Instituts sowie Informationen zu Praktika.

Stellenausschreibungen

Die Forschungsgruppe B „Raumbezogene Planung und Städtebau“ des ILS sucht für die Mitarbeit im Forschungsprojekt „Projekt-Check 2.0” ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt einen

wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d)

Die Stelle hat einen Umfang von 20 Wochenstunden und ist befristet bis zum 28.02.2021.

Die komplette Stellenausschreibung finden Sie hier.

In der Forschungsgruppe M „Mobilität und Raum“ des ILS ist die Stelle eines/einer engagierten

studentischen Mitarbeiters/Mitarbeiterin (m/w/d)

im Umfang von ca. 8 Wochenstunden ab dem 01.08.2019 zu besetzen. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12. 2019 befristet.

Die komplette Stellenausschreibung finden Sie hier.

Die Forschungsgruppe B „Raumbezogene Planung und Städtebau“ des ILS sucht zur Mitarbeit im Drittmittelprojekt „Aufräumen NRW – Raumstrukturelle Effekte und Trade-Offs einer möglichen Restrukturierung und Optimierung des Höchstspannungsnetzes im Ballungsraum Rhein-Ruhr“ ab dem 01.09.2019 einen

studentischen Mitarbeiter (m/w/d)

Die Stelle hat einen Umfang von 8 Wochenstunden und ist befristet bis zum 30.04.2020.

Die komplette Stellenausschreibung finden Sie hier.

In der Forschungsgruppe „Mobilität und Raum“ ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer

Forschungsgruppenleitung (m/w/d)

(TV-L E 15, unbefristet)

zu besetzen. Wir suchen eine Persönlichkeit, die sich in nationalen und internationalen Projekten mit Fragen des Mobilitätsverhaltens und den Wechselwirkungen zwischen Raum und Mobilität befasst. Die komplette Stellenausschreibung finden Sie hier.

Here you can find the vacancy in English.

Veranstaltung

Save the date: Die Jahrestagung Städtebauliche Denkmalpflege am 31. Oktober 2019 steht unter dem Motto „Stadt unter Druck! Klimawandel und kulturelles Erbe“.
Mehr…

Veranstaltung

Abschlusstagung des Projekts DoNaPart: Empowerment und Beteiligung für einen sozial-ökologischen Wandel im urbanen Reallabor am 11. Oktober 2019 in Dortmund.
Mehr…

Pressemitteilung

Wie gehen ältere Menschen mit Hitze in der Stadt um? Was können Kommunen tun, um ihnen den Alltag zu erleichtern? Das hat das ILS gemeinsam mit der Interdisziplinären Alternswissenschaft (IAW) der Goethe-Universität Frankfurt a. M erforscht.
Mehr…

Pressemitteilung

Das ILS stellt seine Kommunikation neu auf: Die Internetseite wurde überarbeitet und auch beim Kurznachrichtendienst Twitter berichtet das Institut nun über seine Aktivitäten.
Mehr…

Weitere Meldungen laden
Schriftgröße
Kontrast