Loading...

Start

Start
Start2019-07-02T18:55:46+02:00

Stadtforschung − den urbanen Wandel in seiner Vielfalt verstehen

Die Urbanisierung des frühen 21. Jahrhunderts unterliegt einer enormen Dynamik: Urbane Räume entstehen, wachsen und verändern sich, ihr Wandel ist vielgestaltig und verläuft zunehmend diskontinuierlich und disparat. Ein besseres Verständnis dieser Prozesse ist ein zentrales Anliegen der raumwissenschaftlichen Stadtforschung des ILS. Wir untersuchen die verschiedenen Dimensionen des urbanen Wandels auf unterschiedlichen Maßstabsebenen und international vergleichend. Im aktiven Dialog mit Praxis, Politik und Gesellschaft entstehen daraus wichtige Erkenntnisse für eine nachhaltige Transformation und Gestaltung urbaner Räume.

Im Fokus unserer Forschung stehen vier Forschungsschwerpunkte.

Aktuelles

Call for Papers and Participation

für den wissenschaftlichen Workshop „The airbnbeed city:
Steering the globally driven access to local housing resources
Cooperative and competitive modes of public rules and regulations and their effects” am 25. November 2019 im ILS. Die Einreichung ist bis zum 15. Oktober möglich. Mehr…

Pressemitteilung

Klimaschutz ist längst ein Thema für Städte geworden – das Verbundforschungsprojekt KlimaNetze hat in Bielefeld untersucht, wie durch das bessere Zusammenwirken von Akteurinnen und Akteuren der städtische Klimaschutz vorankommen kann.
Mehr…

Veröffentlichung

ILS-JOURNAL. Ausgabe 2/2019: „Das Ruhrgebiet – Transformationsraum und Innovationslabor“ ist online.
Mehr…

Weitere Meldungen laden

Publikationen

Weitere Meldungen laden

Veranstaltungen

Veranstaltung

Abschlusstagung des Projekts DoNaPart: Empowerment und Beteiligung für einen sozial-ökologischen Wandel im urbanen Reallabor am 11. Oktober 2019 in Dortmund.
Mehr…

Veranstaltung

Fachtagung „Problemimmobilen und ihre Folgen – Herausforderungen und Lösungsansätze für Städte und Gemeinden“ am 2. Oktober in Düsseldorf. Mehr…

Veranstaltung

Colloquium Series 2019/2020, Talk 1: „Towards Adaptive Cities? Reflections on the case of Hanoi (Vietnam)“, 8. Oktober 2019, ILS, Dortmund. Mehr…

Weitere Meldungen laden

Pressemitteilung

Kick-off beim Projekt RURALIZATION
RURALIZATION entwickelt Strategien, die zur Wiederbelebung des ländlichen Raums beitragen sollen. Konkret werden dabei eine neue ländliche Bevölkerung und Neueinsteiger/-innen in die Landwirtschaft in den Blick genommen. Das Projekt ist nun gestartet.
Mehr dazu in der englischsprachigen Meldung

ILS und Europa

Forschung über Ländergrenzen hinweg: Im Umfeld der Europawahl stellen wir drei Projekte aus der ILS-Forschung mit Europabezug vor.
Mehr…