Jahresberichte

Jahresberichte2019-06-18T17:35:59+02:00
Fachpublikationen suchen
Forschungsgruppe:
Kategorien:
Stichwortsuche:
Digitalmedien
Printmedien

Jahresberichte

Mit diesem Jahresbericht ziehen wir Bilanz des Forschungsprogramms 2014–2017 und berichten unter anderem aus den ILS-Fokusprojekten, die sich mit „mehrörtigen“ Lebensweisen in unserer urbanen Gesellschaft, mit der Bedeutung der Erreichbarkeit in städtischen Quartieren und der strategischen Planung „grüner Infrastruktur“ aus einer europäischen Vergleichsperspektive befasst haben. Auch über viele weitere Aktivitäten und Entwicklungen im ILS informiert Sie der vorliegende Jahresbericht. [weiter »]

Mit diesem Jahresbericht informiert das ILS über ausgewählte Forschungsergebnisse des Jahres 2016, aber auch über neuere Entwicklungen in den Bereichen des Geomonitorings, des Wissenstransfers und der Nachwuchsförderung sowie des kaufmännischen Bereichs.

Ein inhaltlicher Themenschwerpunkt in 2016 war die Integration in den Städten: Es war deutlich geworden, dass unsere Städte und Gemeinden mit Blick auf das enorme Ausmaß der Fluchtmigration vor großen Herausforderungen stehen und es vielen schwerfällt, über Konzepte zur unmittelbaren Unterbringung und Versorgung der Menschen hinaus langfristige Angebote und Strukturen zu deren Integration bereit zu stellen.

[weiter »]
Das Jahr 2015 stand ganz im Zeichen des Wissenschaftsjahrs – Zukunftsstadt. Als raumwissenschaftliches Forschungsinstitut und offizieller Partner des Wissenschaftsjahrs beteiligte sich das ILS an zahlreichen Veranstaltungen, Diskussionen, Ausstellungen und der Forschungsbörse. Der vorliegende Jahresbericht setzt Sie in Kenntnis über diese und viele weitere Aktivitäten und Entwicklungen im ILS. [weiter »]
Mit diesem Jahresbericht informiert das ILS ausführlich über ausgewählte Ergebnisse in den beiden Forschungsschwerpunkten „Stadtentwicklung und Mobilität“ sowie „Stadtentwicklung und Städtebau“, aber auch über neuere Entwicklungen in den Bereichen des Geomonitorings, des Wissenstransfers und der Nachwuchsförderung sowie des kaufmännischen Bereichs. [weiter »]
Das Jahr 2013 stand, neben strategischen Weichenstellungen, ganz im Zeichen personeller Veränderungen in der Institutsleitung. Seit dem 1. April 2013 ist Prof. Dr. Stefan Siedentop neuer Wissenschaftlicher Direktor und Geschäftsführer des ILS. Mit der Leitung des ILS trat er im Rahmen eines gemeinsamen Berufungsverfahrens zugleich seine Professur an der TU Dortmund an, wo er zum Leiter des Fachgebiets „Stadtentwicklung“ berufen wurde. [weiter »]
Die Arbeit im ILS wurde im Jahr 2012 durch bedeutsame personelle Veränderungen sowie die konsequente Ausrichtung aller Aktivitäten auf die beiden Forschungsschwerpunkte „Stadtentwicklung und Städtebau“ und „Stadtentwicklung und Mobilität“ geprägt. [weiter »]
Nachdem die Restrukturierung und der Neuaufbau des ILS im Jahr 2010 weithin abgeschlossen worden sind, standen im vergangenen Jahr zum einen die intensivere Umsetzung strategischer Leitziele, zum anderen die Erarbeitung eines neuen Forschungsprogramms im Mittelpunkt der Arbeit des ILS. [weiter »]

Veranstaltung

Abschlusstagung des Projekts DoNaPart: Empowerment und Beteiligung für einen sozial-ökologischen Wandel im urbanen Reallabor am 11. Oktober 2019 in Dortmund.
Mehr…

Pressemitteilung

Wie gehen ältere Menschen mit Hitze in der Stadt um? Was können Kommunen tun, um ihnen den Alltag zu erleichtern? Das hat das ILS gemeinsam mit der Interdisziplinären Alternswissenschaft (IAW) der Goethe-Universität Frankfurt a. M erforscht.
Mehr…

Pressemitteilung

Das ILS stellt seine Kommunikation neu auf: Die Internetseite wurde überarbeitet und auch beim Kurznachrichtendienst Twitter berichtet das Institut nun über seine Aktivitäten.
Mehr…

Flaschendeckel gegen Kinderlähmung

14.000 Deckel haben die Mitarbeitenden des ILS in den vergangenen zweieinhalb Jahren für die Kampagne „Deckel gegen Polio“ gesammelt. Die Aktion endet nun.
Mehr…

Veranstaltungen auf dem Kirchentag

Das ILS ist auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag (19. bis 24. Juni 2019) in Dortmund bei zwei Veranstaltungen vertreten.
Mehr…

Weitere Meldungen laden
Schriftgröße
Kontrast