Jahresberichte

Jahresberichte2019-06-18T17:35:59+02:00
Fachpublikationen suchen
Forschungsgruppe:
Kategorien:
Stichwortsuche:
Digitalmedien
Printmedien

ILS Jahresbericht 2014

Bearb.: Sandra Paßlick. Hrsg.: ILS - Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH
Dortmund 2014, 100 S. mit zahlr. Fotos u. Abb.

Digital hier erhältlich (PDF-Grafik PDF-Datei, 33,3 MB)

Nach bewegten Jahren des Personalaufbaus sowie der Neubesetzung der Geschäftsführung in den Jahren 2012 und 2013 war das Jahr 2014 besonders durch die Erarbeitung des Forschungsprogramms 2014 – 2016 geprägt. Darin nimmt sich das ILS zentraler, urbaner Herausforderungen an. Wie seine Vorgänger überträgt das Forschungsprogramm die in den längerfristig orientierten Forschungsstrategien abgesteckten Forschungsziele des Instituts in ein projektbezogenes Arbeitsprogramm. Der eingeschlagene Weg einer thematischen Profilierung der Forschung des ILS wird dabei konsequent fortgesetzt. Mit den beiden Forschungsschwerpunkten „Stadtentwicklung und Mobilität“ und „Stadtentwicklung und Städtebau“ werden Themenbereiche besetzt, die sowohl dem Anspruch nach inhaltlicher Kohärenz und forschungspolitischer Komplementarität als auch dem Streben nach Entfaltung der spezifischen Stärken des Instituts gerecht werden. Das Forschungsprogramm unterstreicht zudem den Anspruch, die internationale Sichtbarkeit des ILS weiter zu stärken. Dies wird auch durch die verstärkt betriebene vergleichende Forschung zu stadtregionalen und städtischen Entwicklungen über Ländergrenzen hinweg unterstrichen.

Damit markiert das Forschungsprogramm 2014 – 2016 einen weiteren Meilenstein der Etablierung des ILS als exzellenzorientierte Einrichtung in der nationalen und internationalen Stadtentwicklungsforschung. Nicht zuletzt der Status eines assoziierten Mitglieds der Leibniz-Gemeinschaft drückt den Anspruch nach Aufnahme in die Bund-Länder Forschungsförderung aus, um diesen Prozess institutionell zu verstetigen. Darüber hinaus kann das ILS seine Forschungsarbeit seit 2014 auch unter dem Dach der neu gegründeten Johannes- Rau-Forschungsgemeinschaft gestalten, zu deren Gründungsmitgliedern es zählt. Für das ILS bietet die Johannes- Rau-Forschungsgemeinschaft vielfältige Möglichkeiten, das vorhandene Spektrum an disziplinären Kompetenzen mit solchen der Partnerinstitute gewinnbringend zu verbinden. Neben dem Ausbau internationaler Forschungsnetzwerke werden somit auch die Bestrebungen der Weiterentwicklung regionaler Forschungsverbünde konsequent weiterverfolgt.

Mit diesem Jahresbericht informiert das ILS ausführlich über ausgewählte Ergebnisse in den beiden Forschungsschwerpunkten „Stadtentwicklung und Mobilität“ sowie „Stadtentwicklung und Städtebau“, aber auch über neuere Entwicklungen in den Bereichen des Geomonitorings, des Wissenstransfers und der Nachwuchsförderung sowie des kaufmännischen Bereichs.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Forschung

Forschung im ILS
Forschungsschwerpunkt Stadtentwicklung und Mobilität
Forschungsschwerpunkt Stadtentwicklung und Städtebau
Geoinformation und Monitoring
Nachwuchs und internationaler Austausch

Wissenstransfer

Kaufmännischer Bereich

Anhang

Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats
Mitglieder des Nutzerbeirats
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ILS
Gastwissenschaftlerinnen und Gastwissenschaftler
Veröffentlichungen
Vorträge
ILS-Veranstaltungen
Lehrtätigkeiten
Gremienarbeit, Mitgliedschaften in Jurys

Impressum / Fotonachweis



[« zurück]

Fachpublikation

Schmidt, Stephan; Krehl, Angelika; Fina, Stefan; Siedentop, Stefan (2020): Does the monocentric model work in a polycentric urban system? An examination of German metropolitan regions. In: Urban Studies, online first May 27, 2020. doi: 10.1177/­0042098020912980.

Fachpublikation

Hersperger, Anna M.; Grădinaru, Simona R.; Siedentop, Stefan (2020): Towards a better understanding of land conversion at the urban-rural interface: planning intentions and the effectiveness of growth management. In: Journal of Land Use Science, online first May 25, 2020. doi: 10.1080/­­1747423X.­2020.1765426.

Fachpublikation

Eichhorn, Sebastian (2020): Disaggregating Population Data and Evaluating the Accuracy of Modeled High-Resolution Population Distribution – The Case Study of Germany. In: Sustainability, online first May 13, 2020. doi: 10.3390/su12103976. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Klimawandel, internationale Migration und Urbanisierung

Ohne Zuwanderung fast überall Schrumpfung: Ergebnisse aus dem Projekt „Climate Change Impacts on Migration and Urbanization“ (IMPETUS) zeigen die Bedeutung der internationalen Migration für die Bevölkerungsentwicklung in Deutschland. Mehr…

Fachpublikation

Danielzyk, Rainer; Dittrich-Wesbuer, Andrea; Hilti, Nicola; Tippel, Cornelia (Hrsg.) (2020): Multilokale Lebensführungen und räumliche Entwicklungen – ein Kompendium. Hannover = Forschungsberichte der ARL, Nr. 13. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Weitere Meldungen laden