Home/Publikationen

Publikationen

Ausgleichssysteme im nachhaltigen Flächenmanagement. Potenziale und Herausforderungen am Beispiel der Region Rendsburg

Der ehemalige ILS-Wissenschaftler Paul Goede hat einen Artikel in der Raumforschung und Raumordnung veröffentlicht, der während seiner Zeit im Institut entstand. Der Artikel handelt von der Diskussion um Ausgleichssysteme, die einen Interessensausgleich ermöglichen und Anreize für eine nachhaltige, flächensparende Siedlungsentwicklung setzen sollen: https://doi.org/10.14512/rur.158. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Stadtregionen im Spannungsfeld zwischen Wohnungsfrage und Flächensparen. Trends, Strategien und Lösungsansätze in Kernstädten und ihrem Umland

Zusammen mit mehreren Wissenschaftler*innen haben Sebastian Eichhorn, Angelika Münter und Stefan Siedentop einen Artikel in der Raumforschung und Raumordnung veröffentlicht. Der Artikel untersucht wachsende Stadtregionen, die in einem Konflikt hinsichtlich unterschiedlicher Zielvorstellungen stehen: https://doi.org/10.14512/rur.216. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

How do people feel while walking in the city? Using walking-triggered e-diaries to investigate the association of social interaction and environmental greenness during everyday life walking

ILS-Wissenschaftler Julian Schmitz hat zusammen mit anderen Wissenschaftler*innen einen Artikel in der Fachzeitschrift „Frontiers in Psychology“ veröffentlicht, in dem es um die Untersuchung des Zusammenhangs zwischen sozialer Interaktion und Umweltfreundlichkeit mithilfe von elektronischen Tagebüchern geht: https://doi.org/10.3389/fpsyg.2022.970336. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

OS-WALK-EU: An open-source tool to assess health-promoting residential walkability of European city structures

Frei zugänglich bis zum 11. November 2022!

ILS-Wissenschaftler Christian Gerten stellt gemeinsam mit weiteren Wissenschaftler*innen in seinem neuem Beitrag das Open-Source-Tool „OS-WALK-EU“ vor, mit dem die gesundheitsfördernde Walkability von europäischen Städten bewertet werden kann: https://doi.org/10.1016/j.jth.2022.101486. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Structural preconditions for adaptive urban areas: Framework rules, several property and the range of possible actions

Frei zugänglich bis zum 9. November 2022!

Stefano Cozzolino, Wissenschaftler aus der Forschungsgruppe „Raumbezogene Planung und Städtebau“, hat gemeinsam mit Stefano Moroni einen Artikel in der Zeitschrift Cities veröffentlicht. Der Artikel untersucht die Selbstanpassungsfähigkeit von Städten unter Berücksichtigung von Planungsvorschriften und Eigentumsverhältnissen: https://doi.org/10.1016/j.cities.2022.103978. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.