Working at ILS

© ILS / Roland Fechter

The ILS strives to reflect social diversity. Therefore, the ILS accepts your application regardless of gender, cultural or social background, religion, ideology, disability or sexual identity.

Applications from people with severe disabilities will be given priority if their suitability, ability and performance are equal.

The institute pursues the goal of professional equality of women and men according to the basis of the State Equality Act NRW and the Equality Plan. Applications from women are particularly welcome for areas in which they are underrepresented.

Below you will find the institute’s current job vacancies and information on internships.

Job vacancies

ILS gGmbH and its subsidiary ILS Research gGmbH, which covers the area of third-party funded research and transfer work, are run as a joint operation under a common management and serve the purpose of promoting science and research. The institute is looking for a

Head of Department Geoinformation und Monitoring (m/w/d).

The position is to be filled for an unlimited period with a share of up to 40 hours per week. The place of employment is Dortmund. The working languages are German and English. Remuneration is based on the collective pay agreement of the federal states for public sector employees (pay group E 15 TV-L). You can find the job posting in English here and in German here.

Die Abteilung Drittmittelbuchhaltung des kaufmännischen Bereichs sucht Sie (m/w/d) ab sofort zur

studentischen Mitarbeit.

Die Stelle hat einen Umfang von 9 bis 12 Wochenstunden und ist unbefristet.
Zur Stellenausschreibung

Die Bereiche „Geoinformation und Monitoring“ und „Transfer und Transformation“ suchen Sie (m/w/d) ab dem 01.10.2022 zur

studentischen Mitarbeit.

Wir suchen eine fachlich und technisch ausgewiesene Person, die die Aufbereitung und Darstellung datenbasierter Ergebnisse aus der Forschungsarbeit des ILS auf der Website und in den sozialen Medien des Instituts unterstützt. Dazu gehören interaktive Kartenanwendungen und Grafiken sowie die Ausarbeitung begleitender Texte und unterstützender grafischer Elemente (Bilder, Piktogramme etc.).
Zur Stellenausschreibung

Die Forschungsgruppe „Mobilität und Raum“ der ILS Research sucht Sie (m/w/d) ab dem 01.11.2022 für das Drittmittelprojekt „WalkUrban: Fußgängerfreundliche Quartiere – Freisetzung von Potentialen für nachhaltige und aktive Mobilität durch Verbesserung des Fußverkehrs und seiner Verbindungen mit dem öffentlichen Verkehr“ zur

studentischen Mitarbeit.

Die Stelle hat einen Umfang von 8 Wochenstunden und ist befristet bis zum 31.12.2023.
Zur Stellenausschreibung