6. September 2019
WissensWerkStadt Bielefeld, Wilhelmstraße 3, 33602 Bielefeld

Auf der Abschlussveranstaltung „Klimaschutz und Soziale Innovationen in der Stadt“ werden zentrale Ergebnisse des BMBF-Forschungsprojektes KlimaNetze zu Bedingungen der wirksamen Zusammenarbeit von Akteuren im urbanen Klimaschutz präsentiert und mit der städtischen und regionalen Öffentlichkeit diskutiert. Unter Sozialen Innovationen werden hier neue Formen der Interaktion von Akteuren verstanden.

Die Veranstaltung thematisiert den Zusammenhang von Sozialer Innovation und kooperativen Handeln im urbanen Klimaschutz. Von besonderem Interesse sind dabei die Möglichkeiten einer Verstetigung und einer Generalisierbarkeit der Projektergebnisse. Auch sollen gemeinsam Gelegenheiten des Transfers der Ergebnisse auf andere gesellschaftliche Handlungsfelder und städtische Kontexte geprüft werden.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer.

Für die Anmeldung nutzen Sie bitte den Anmeldebogen.

Veranstalter
ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung