Veranstaltungsdokumentationen

Veranstaltungsdokumentationen2019-05-21T16:02:44+02:00
Fachpublikationen suchen
Forschungsgruppe:
Kategorien:
Stichwortsuche:
Digitalmedien
Printmedien

Investitionen in die Zukunft - Modernisierung und mehr.

Dokumentation des 8. Fachgesprächs "Wohnungsunternehmen als Akteure in der integrierten Stadt(teil)entwicklung"
Red. Bearb.: Annika Ballach, Jan Fasselt u. Heiko Krause. Hrsg.: ILS - Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH u. LEG Arbeitsmarkt- und Strukturentwicklung GmbH
Dortmund 2008, 60 S. mit zahlr. Abb. u. Fotos
Digital hier erhältlich (PDF-Grafik PDF-Datei, 3,8 MB)

Was macht gelungene Investitionen für zukunftsfähige Bestände aus? Unter welchen Bedingungen werden sie getätigt? Diese Fragen wurden Anfang Juni von Teilnehmern und Referenten des 8. Fachgesprächs "Wohnungsunternehmen als Akteure in der integrierten Stadt(teil)entwicklung" gestellt. Die Fachgespräche werden gemeinsam vom ILS und der LEG AS durchgeführt.

Prof. Guido Spars von der Uni Wuppertal und Prof. Ulli Meisel vom ILS widmeten sich den Strategien, Methoden und Erfahrungen von wissenschaftlicher Seite, drei Wohnungsunternehmen stellten den Teilnehmern Praxisprojekte vor. Die Beiträge entfachten eine lebhafte Diskussion darüber, wie Analyseinstrumente gezielt Planungen und Investitionen der Wohnungswirtschaft unterstützen können und ob die vorgestellten Praxisbeispiele sich für eine Übertragbarkeit eignen.

Dieser Reader dokumentiert die Beiträge und Ergebnisse des Fachgesprächs.


Inhaltsverzeichnis Vorwort
ULRICH BURMEISTER, LEG ARBEITSMARKT- UND STRUKTURENTWICKLUNG GMBH

Strategische Bestandsentwicklung – Methoden, Erfahrungen und Anforderungen
PROF. ULLI MEISEL, ILS

Zukünftige Anforderungen an Investitionsstrategien von Wohnungsunternehmen
PROF. DR. GUIDO SPARS, LEHRSTUHL: ÖKONOMIE DES PLANENS UND BAUENS, BERGISCHE
UNIVERSITÄTWUPPERTAL

Programm 18-80: jung einziehen – im Bestand alt werden
THOMAS FASSBENDER, NEUSSER BAUVEREIN AG

Integrierte innerstädtische Neubauprojekte – Leitbild und Praxisbericht zum Bauvorhaben „Mehrgenerationen-Wohnen in Kooperation mit W.I.R e.V.“
FRANZ-BERND GROßE-WILDE, VORSTANDSVORSITZENDER SPAR- UND BAUVEREIN E.G. DORTMUND

Aus der Hauptstadt: Geckohaus und Silver Tower
MARC SCHMIDT, INTERNATIONAL REAL ESTATE PLC, BERLIN

Zusammenfassung der abschließenden Diskussion
MODERATION: RALF ZIMMER-HEGMANN, ILS
BERICHT: ANNIKA BALLACH, JAN FASSELT UND HEIKO KRAUSE, STADTRAUMKONZEPT


[« zurück]

Pressemitteilung

In Kommunalen Laboren sozialer Innovation (KoSI-Labs) werden neue Konzepte für Kommunen entwickelt, um strukturelle Herausforderungen zu bewältigen. Wie erfolgreiche Kooperation in diesen Innovationslaboren gestaltet werden sollte und verstetigt werden kann, hat ein Forschungsverbund untersucht.
Mehr…

Call for Papers

für das Annual Meeting of the American Association of Geographers vom 6. cis zum 10. April 2020 in Denver. Thema: „What about the people? Towards an understanding of perceived accessibilities“. Frist: 23. Oktober 2019.
Mehr…

Abschluss von DoNaPart

Reallabore schaffen niedrigschwellige Experimentierfelder für den Wandel im Quartier. Die Erfahrungen mit diesem Ansatz im Dortmunder Stadtteil Westerfilde-Bodelschwingh sowie in anderen Reallaboren wurden am vergangenen Freitag auf der Abschlusstagung des Projekts DoNaPart diskutiert.
Mehr…

Veranstaltung

Die Jahrestagung Städtebauliche Denkmalpflege am 31. Oktober 2019 steht unter dem Motto „Stadt unter Druck! Klimawandel und kulturelles Erbe“.
Mehr…

Weitere Meldungen laden