Forschungskoordination

Home/Das ILS/Organisation/Forschungskoordination
Forschungskoordination2018-12-27T13:15:47+01:00

Die Stabstelle Forschungskoordination

Die Hauptaufgaben der Forschungskoordination sind u.a.

  • Erarbeitung von Strategien und Programmen der Forschungs- und Aufgabenplanung für das Institut in enger Kooperation mit der wissenschaftlichen Leitung
  • Konzeption und Durchführung von Maßnahmen der Qualitätssicherung (u.a. Erfassung des wissenschaftlichen Outputs mithilfe von Leistungsindikatoren, interne Forschungskonferenzen)
  • Vorbereitung, Organisation und Begleitung der internen und externen Evaluationen Betreuung von Wissenschaftlichem Beirat und Nutzerbeirat
  • Fortentwickeln eines Netzwerkes von Kooperationspartnern und Unterstützung der Zusammenarbeit mit Hochschulen und Forschungseinrichtungen
  • Regelmäßige Organisation und Co-Organisation von wissenschaftlichen Veranstaltungen (u.a. ILS-Kollloquiumsreihe, interdisziplinäre Veranstaltungsformate)
  • Bearbeitung von Aufgaben des Forschungsmanagements und der Forschungsförderung (z. B. EU-Forschungsförderung)

Kontakt:
forschungskoordination@ils-forschung.de

Erreichbarkeiten im ILS

Angesichts der aktuellen Entwicklungen arbeiten die Mitarbeitenden des ILS zurzeit überwiegend von zu Hause aus. Sie sind unter den bekannten Telefonnummern und per Mail zu erreichen. Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Über die Website und unseren Twitter-Account informieren wir Sie wie gewohnt über unsere Aktivitäten.

Bleiben Sie gesund!

Interkommunales Projekt NEILA

Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker haben sich in Sankt Augustin zum interkommunalen Projekt NEILA ausgetauscht. Das Projekt NEILA setzt sich zum Ziel, die Siedlungsentwicklung in der Region Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler gemeinsam und nachhaltig zu gestalten. Mehr…

Pressemitteilung

Auf der Internetseite www.ils-stadtregionen.de können Nutzerinnen und Nutzer ab sofort online Informationen zu 33 deutschen Städten und ihrem Umland abrufen. Das ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung stellt damit seine Daten aus dem institutseigenen Monitoring StadtRegionen digital aufbereitet zur Verfügung. Mehr…

Deutscher Verkehrsplanungspreis 2020

Die Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung SRL e. V. lobt in Kooperation mit dem ökologischen Verkehrsclub VCD 2020 zum sechsten Mal den Deutschen Verkehrsplanungspreis aus. Eingereicht werden können Beiträge zum Thema „Vom Parkraum zum Freiraum – Projekte und Konzepte zur Verkehrswende im öffentlichen Raum“. Mehr…

Fachpublikation

Hunecke, Marcel; Groth, Sören; Wittowsky, Dirk (2020): Young social milieus and multimodality: Interrelations of travel behaviours and psychographic characteristics. In: Mobilities, online first March 5, 2020. doi: 10.1080/17450101­.20­20.1732099. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Weitere Meldungen laden