Veranstaltung

Home/Veranstaltung/

Veranstaltung

2019-11-15T11:53:33+01:00

Das „Bündnis für Mobilität“ unter Federführung des Verkehrsministeriums NRW lädt am 4. Dezember zum Bündnis-Tag „Zukunft denken – Mobilität vernetzen“ nach Essen ein.
Mehr…

Veranstaltung2019-11-15T11:53:33+01:00

Bündnis-Tag 2019: Zukunft denken – Mobilität vernetzen

2019-11-15T11:52:48+01:00

4. Dezember 2019
10.30-15.30 Uhr
SANAA-Gebäude in Essen (Weltkulturerbe Zollverein)

Die Mobilität von Menschen und Gütern ist eine wesentliche Voraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe, Wachstum und wirtschaftlichen Erfolg. Nordrhein Westfalen ist das bevölkerungsreichste Bundesland, Deutschlands verkehrlich dichtester Ballungsraum und seit jeher ein zentrales Drehkreuz für den Austausch von Waren und Dienstleistungen in Europa.

Um Fragen zur Zukunft der Mobilität zu diskutieren, lädt das „Bündnis für Mobilität“ unter Federführung des Verkehrsministeriums in Nordrhein-Westfalen zum Bündnis-Tag am 4. Dezember nach Essen ein. Über drei Etagen diskutieren Anbieter/-innen, Entwickler/-innen und Nutzer/-innen in fünf Themenforen auf vier Bühnen u.a. zu selbststeuernden Fahrzeugen, KI in der Transportlogistik, digitaler Verkehrssteuerung und […]

Bündnis-Tag 2019: Zukunft denken – Mobilität vernetzen2019-11-15T11:52:48+01:00

Veranstaltung

2019-11-14T15:01:15+01:00

Airbnbing the city – effects of the global access to local housing: Research workshop on the regulation of short-term-rentals organised by ILS and the Department of Spatial Planning Law and Environmental Law, TU Dortmund University. The workshop will take place on 2020 January 24 from 9:30 to 18:00 at the ILS in Dortmund.
More…

Veranstaltung2019-11-14T15:01:15+01:00

Wie grün sind deutsche Städte?

2019-11-08T15:45:00+01:00

Fernerkundungsprojekt liefert Daten zur urbanen Grünausstattung


© K. Ludewig/IÖR-Media

Parkanlagen, Kleingärten und Brachflächen, aber auch Friedhöfe und Spielplätze sind Beispiele für Grün in der Stadt. Bisher fehlen allerdings valide Informationen zur bundesweiten Grünausstattung und zum Grünvolumen. Im Projekt Monitoring des Stadtgrüns: Wie grün sind bundesdeutsche Städte? werden im Auftrag des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung fernerkundliche Methoden für die Erfassung und stadträumlich-funktionale Differenzierung der Grünausstattung von Städten in Deutschland erforscht.

Das Ziel ist eine bundesweite Erfassung der urbanen Grünausstattung mit Daten des europäischen Raumbeobachtungsprogramms Copernicus. Mit der 10×10 […]

Wie grün sind deutsche Städte?2019-11-08T15:45:00+01:00

Fachpublikation

2019-10-31T15:55:54+01:00

Henger, Ralph; Daniel, Sarah; Schier, Michael; Blecken,Lutke; Fahrenkrug, Katrin; Melzer, Michael; Bizer, Kilian; Meub, Lukas; Proeger, Till; Gutsche, Jens-Martin; Tack, Achim; Ferber, Uwe; Schmidt,  Tom; Siedentop, Stefan; Straub, Tim; Kranz, Tobias; Weinhardt, Christof (2019): Modellversuch Flächenzertifikatehandel. Realitätsnahes Planspiel zur Erprobung eines überregionalen Handelssystems mit Flächenausweisungs­zertifikaten für eine begrenzte Anzahl ausgewählter Kommunen. Herausgegeben vom Umweltbundesamt. Dessau-Roßlau = Texte 116/2019. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Fachpublikation2019-10-31T15:55:54+01:00

Fachpublikation

2019-10-28T10:49:32+01:00

Farwick, Andreas; Hanhörster, Heike; Ramos Lobato, Isabel;  Striemer, Wiebke (2019): Neighbourhood-based social integration– The importance of the local context for different forms of resource transfer. In: Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning, online first October 1, 2019. doi: 10.2478/rara-2019-0046. Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.

Fachpublikation2019-10-28T10:49:32+01:00
Load More Posts