Forschungsprogramme & Forschungsstrategie

Home/Wissenstransfer/ILS-Publikationen/Forschungsprogramme & Forschungsstrategie
Forschungsprogramme & Forschungsstrategie2019-06-18T17:35:47+02:00

© ILS / Roland Fechter

Fachpublikationen suchen
Forschungsgruppe:
Kategorien:
Stichwortsuche:
Digitalmedien
Printmedien

Forschungsprogramm 2012/2013

Hrsg.: ILS - Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH
Dortmund 2012, 80 S.
Digital hier erhältlich (PDF-Grafik PDF-Datei, 1,8 MB)

Hiermit legt das ILS sein Forschungsprogramm für die Jahre 2012/2013 vor. Es ist das dritte Forschungsprogramm nach der „Neugründung“ des Instituts zu Beginn des Jahres 2008. In dem Forschungsprogramm sind die inhaltlichen und strategischen Leitlinien der Forschung des ILS für die nächsten zwei Jahre skizziert. Damit stellt es eine wesentlichen Grundlage zur Weiterentwicklung des ILS als exzellenzorientiertes außeruniversitäres Forschungsinstitut dar, das sich im Sinne strategischer Forschung mit der aktuellen und künftigen Entwicklung von Städten – auf allen relevanten Ebenen: Quartier, Gesamtstadt, Stadtregion – und ihrer Einbindung in interregionale, nationale und internationale Zusammenhänge befasst. Das ILS ist im gesamten Spektrum von theoretisch-konzeptionell geleiteter Grundlagenforschung bis hin zu anwendungsorientierten, wissenschaftlich fundierten Beratungsleistungen tätig. Besonders bedeutsam ist eine enge Verbindung von theoretisch wie empirisch innovativen Beiträgen zur Grundlagenforschung und einem anwendungsorientiertem Gewinn von Erkenntnissen, die als Grundlagen für eine qualifizierte wissenschaftliche Beratung von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft dienen können. Die vom ILS zu bearbeitenden Aufgaben sind von überregionaler Bedeutung und gesamtstaatlichem Interesse.

Das Leitthema der Forschungsarbeit des ILS lautet: Neue Urbanisierungsprozesse im europäischen Kontext – Zukünfte des Städtischen.  

Eine wichtige Grundlage für die Erarbeitung des vorliegenden Forschungsprogramms 2012/2013 war die (mittelfristige) Forschungsstrategie des ILS für die Jahre 2008 bis 2013. In dieser Forschungsstrategie wird auch die Formulierung des Leitthemas begründet. Des Weiteren war für die Erarbeitung des Forschungsprogramms die im Jahr 2010 vorgenommene inhaltliche Fokussierung der Forschung des ILS auf die zwei Forschungsschwerpunkte „Stadtentwicklung und Mobilität“ sowie „Stadtentwicklung und Städtebau“ von großer Bedeutung. Diese Fokussierung wurde im Dialog mit den wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des ILS, dem Wissenschaftlichen Beirat und dem Nutzerbeirat des Institutes sowie wichtigen Kooperationspartnern erarbeitet. Die Orientierung der Forschungsarbeit an diesen Forschungsschwerpunkten ist eine wesentliche Voraussetzung für die angestrebte Aufnahme des ILS in die Bund-Länder-Forschungsförderung.

Auf Grundlage dieser zentralen Vorarbeiten wurde das vorliegende Forschungsprogramm 2012/2013 in einem umfassenden Diskussionsprozess von den wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und der Geschäftsführung des ILS im Sommer 2011 erarbeitet. Der erste Entwurf des Forschungsprogramms wurde im Dezember 2011 in den Sitzungen des Wissenschaftlichen Beirats und des Nutzerbeirats des Instituts diskutiert. Die in diesen Diskussionen formulierten Hinweise, Anregungen und Vorschläge wurden bei der weiteren Überarbeitung berücksichtigt und flossen in den zweiten Entwurf ein. Dieser wurde der Gesellschafterversammlung des ILS vorgelegt und von ihr im März 2012 als Grundlage für die Forschung des Instituts beschlossen.


[« zurück]

ILS-Working Paper zu Corona

Die Forschungsgruppe Raumbezogene Planung und Städtebau des ILS hat ein Arbeitspapier zu den zentralen Herausforderungen für Städte und Regionen in der Corona-Pandemie vorgelegt. Mehr…

Fachpublikation

Heider, Bastian; Siedentop, Stefan (2020): Employment suburbanization in the 21st century: A comparison of German and US city regions. In: Cities, Vol. 104, Article 102802. doi: 10.1016/j.cities­.­2020.102802. (online first 28.05.2020) Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Fachpublikation

Schmidt, Stephan; Krehl, Angelika; Fina, Stefan; Siedentop, Stefan (2020): Does the monocentric model work in a polycentric urban system? An examination of German metropolitan regions. In: Urban Studies, online first May 27, 2020. doi: 10.1177/­0042098020912980. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Fachpublikation

Hersperger, Anna M.; Grădinaru, Simona R.; Siedentop, Stefan (2020): Towards a better understanding of land conversion at the urban-rural interface: planning intentions and the effectiveness of growth management. In: Journal of Land Use Science, online first May 25, 2020. doi: 10.1080/­­1747423X.­2020.1765426. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Fachpublikation

Eichhorn, Sebastian (2020): Disaggregating Population Data and Evaluating the Accuracy of Modeled High-Resolution Population Distribution – The Case Study of Germany. In: Sustainability, online first May 13, 2020. doi: 10.3390/su12103976. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Weitere Meldungen laden