Forschungsprojekte

Home/Forschung/Forschungsprojekte
Forschungsprojekte2019-05-20T17:44:06+02:00
Forschungsprojekte suchen
Forschungsgruppe wählen:
Projektbetreuer wählen:
Laufzeit:
×


Stichwortsuche:
Projektstatus:
alle laufend abgeschlossen
Die Produktion von Ankunftsquartieren – Zur Rolle des Wohnungsbestands und seiner angebotsseitigen Dynamiken für die sozialräumliche Segregation und den sozialen Zusammenhalt
Auftrag:Forschungsinstitut für gesellschaftliche Weiterentwicklung (FGW)
Laufzeit:11/2018 – 05/2019

Das Projekt untersucht Spezifika des Wohnungsbestands, welche die Entstehung und weitere Dynamik von Ankunftsquartieren beeinflussen. Dabei wird davon ausgegangen, dass das Zusammenspiel spezifischer Nachfrage- und Angebotssituationen die Entstehung und Fortdauer der Ankunftsquartiere entscheidend mitgestaltet.

Gegenwärtig liegen kaum Studien vor, welche die Art und Beschaffenheit des Wohnungsangebots in Ankunftsquartieren und die auf Zuwanderung und steigende Diversität reagierenden Strategien diverser Wohnungsanbieter analysieren. Der bestehende Literaturkorpus ist unübersichtlich und weist diverse Forschungslücken auf.

Im Zuge einer Literaturrecherche werden Forschungsergebnisse aus Deutschland und Europa ausgewertet, um ein kohärentes Bild der Forschungslandschaft sowie den Stand der wissenschaftlichen Kenntnis zum Thema abzubilden.

Dabei werden methodische Zugänge zur Erfassung von Zusammenhängen zwischen gebauter Umwelt und ihren Nutzungsrahmenbedingungen einerseits und der sozialen Dynamik am Beispiel der Ankunftsquartiere näher betrachtet.

Fragekomplexe:

  • Welche Bedeutung spielen wohnräumliche Strukturen für die Entstehung von Ankunftsquartieren?
  • Welche baulich-räumlichen Spezifika weisen Ankunftsquartiere im Bereich Wohnen im Vergleich zum jeweiligen Stadtgebiet sowie zu anderen migrantisch geprägten Stadtteilen auf?
  • Wie haben sich diese im Verlauf der Zeit verändert?
  • Welche Bedeutung spielen Verwertungsstrategien, Bestandsentwicklung, Vermietungs- und Belegungspraxis unterschiedlicher Wohnungsanbieter für die Entstehung spezifischer Wohnungsmarktsituationen und -rahmenbedingungen?
  • Wie können relevante Mechanismen und Praktiken zukünftig besser erfasst werden?

Es werden Eigenschaften des Bestands, seiner Eigentumsstrukturen und angebotsseitige Mechanismen der Wohnungszugänge herausgearbeitet, die unter den spezifischen Rahmenbedingungen des Ankunftsquartiers zur residenziellen Segregation beitragen und den sozialen Zusammenhalt beeinflussen.

Die Rolle und Wirkung relevanter stadtentwicklungspolitischer Instrumente bzw. Praktiken wird in diesem Zusammenhang ebenfalls in den Fokus genommen. Dabei sollen Akteurskonstellationen und Formen der formellen und informellen Zusammenarbeit, mit besonderem Blick auf unterschiedliche Wohnungsanbieter, betrachtet werden.


Projektleitung:

Projektteam:

[« zurück]

Fachpublikation

Schmidt, Stephan; Krehl, Angelika; Fina, Stefan; Siedentop, Stefan (2020): Does the monocentric model work in a polycentric urban system? An examination of German metropolitan regions. In: Urban Studies, online first May 27, 2020. doi: 10.1177/­0042098020912980.

Fachpublikation

Hersperger, Anna M.; Grădinaru, Simona R.; Siedentop, Stefan (2020): Towards a better understanding of land conversion at the urban-rural interface: planning intentions and the effectiveness of growth management. In: Journal of Land Use Science, online first May 25, 2020. doi: 10.1080/­­1747423X.­2020.1765426.

Fachpublikation

Eichhorn, Sebastian (2020): Disaggregating Population Data and Evaluating the Accuracy of Modeled High-Resolution Population Distribution – The Case Study of Germany. In: Sustainability, online first May 13, 2020. doi: 10.3390/su12103976. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Klimawandel, internationale Migration und Urbanisierung

Ohne Zuwanderung fast überall Schrumpfung: Ergebnisse aus dem Projekt „Climate Change Impacts on Migration and Urbanization“ (IMPETUS) zeigen die Bedeutung der internationalen Migration für die Bevölkerungsentwicklung in Deutschland. Mehr…

Fachpublikation

Danielzyk, Rainer; Dittrich-Wesbuer, Andrea; Hilti, Nicola; Tippel, Cornelia (Hrsg.) (2020): Multilokale Lebensführungen und räumliche Entwicklungen – ein Kompendium. Hannover = Forschungsberichte der ARL, Nr. 13. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Weitere Meldungen laden