Forschungsprojekte

Home/Forschung/Forschungsprojekte
Forschungsprojekte2019-05-20T17:44:06+02:00
Forschungsprojekte suchen
Forschungsgruppe wählen:
Projektbetreuer wählen:
Laufzeit:
×


Stichwortsuche:
Projektstatus:
alle laufend abgeschlossen
Begleitung Bewerbungsverfahren REGIONALEN 2022 und 2025
Auftrag:Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen
Laufzeit:10/2016 – 02/2017

Mit den REGIONALEN verfügt das Land Nordrhein-Westfalen über ein im nationalen und internationalen Vergleich einzigartiges Instrument regionaler Strukturförderung. Es bietet einzelnen Regionen des Landes die Möglichkeit, sich über ein gemeinsames Leitbild zu finden und über die Durchführung von innovativen Projekten von regionaler Bedeutsamkeit zu positionieren. Die REGIONALEN dienen als Impulsgeber für eine flexible und zunächst zeitlich befristete interkommunale Zusammenarbeit, die auf den Prinzipien der Freiwilligkeit, der Innovation und des Wettbewerbs beruht. Mit dem Beschluss des Landeskabinetts zur Fortführung der REGIONALEN vom 21. Juni 2016 setzte das Land Nordrhein-Westfalen den erfolgreich eingeschlagenen Weg der regionalen Strukturförderung fort und bot Regionen erneut die Möglichkeit, sich für die Ausführung der REGIONALEN 2022 und 2025 zu bewerben. Ziel des Projektes war es, den Wettbewerbsprozess der REGIONALEN extern zu begleiten und die Fachjury – bestehend aus den Mitgliedern des Interministeriellen Arbeitskreises (INTERMAK) für die REGIONALEN und externen Expertinnen und Experten aus dem wissenschaftlichen und praxisnahen Bereich – in ihrer Entscheidungsfindung zu unterstützen. Das ILS erarbeitete in diesem Sinne fachlich aussagekräftige und praktisch handhabbare Bewertungskriterien, die der Fachjury vorgestellt wurden. Nach Abstimmung dieser Kriterien führte das ILS eine Vorprüfung der eingegangenen Bewerbungen durch und erarbeitete eine Gesamtübersicht zur Performance der einzelnen Bewerbungen. Die besonderen Stärken und Schwächen sowie zu klärende Fragen wurden in Form von separaten Stellungnahmen aufbereitet und der Fachjury zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus übernahm das ILS die Vor- und Nachbereitung von drei Fachjury-Sitzungen sowie einer dreitägigen Bereisung der Fachjury in die Bewerberregionen. Diese Bereisung und die anschließende Entscheidung der Fachjury über den Zuschlag für die REGIONALEN 2022 und 2025 wurden durch den Auftragnehmer dokumentiert.


Projektleitung:

Projektteam:

[« zurück]

Fachpublikation

Schmidt, Stephan; Krehl, Angelika; Fina, Stefan; Siedentop, Stefan (2020): Does the monocentric model work in a polycentric urban system? An examination of German metropolitan regions. In: Urban Studies, online first May 27, 2020. doi: 10.1177/­0042098020912980.

Fachpublikation

Hersperger, Anna M.; Grădinaru, Simona R.; Siedentop, Stefan (2020): Towards a better understanding of land conversion at the urban-rural interface: planning intentions and the effectiveness of growth management. In: Journal of Land Use Science, online first May 25, 2020. doi: 10.1080/­­1747423X.­2020.1765426.

Fachpublikation

Eichhorn, Sebastian (2020): Disaggregating Population Data and Evaluating the Accuracy of Modeled High-Resolution Population Distribution – The Case Study of Germany. In: Sustainability, online first May 13, 2020. doi: 10.3390/su12103976. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Klimawandel, internationale Migration und Urbanisierung

Ohne Zuwanderung fast überall Schrumpfung: Ergebnisse aus dem Projekt „Climate Change Impacts on Migration and Urbanization“ (IMPETUS) zeigen die Bedeutung der internationalen Migration für die Bevölkerungsentwicklung in Deutschland. Mehr…

Fachpublikation

Danielzyk, Rainer; Dittrich-Wesbuer, Andrea; Hilti, Nicola; Tippel, Cornelia (Hrsg.) (2020): Multilokale Lebensführungen und räumliche Entwicklungen – ein Kompendium. Hannover = Forschungsberichte der ARL, Nr. 13. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Weitere Meldungen laden