Forschungsprojekte

Home/Forschung/Forschungsprojekte
Forschungsprojekte2019-05-20T17:44:06+02:00
Forschungsprojekte suchen
Forschungsgruppe wählen:
Projektbetreuer wählen:
Laufzeit:
×


Stichwortsuche:
Projektstatus:
alle laufend abgeschlossen
Die strukturelle Bedeutung mittlerer Städte für die Erhaltung der Zukunftsfähigkeit des Ländlichen Raums von Baden-Württemberg
Auftrag:Ministerium für ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg
Laufzeit:03/2019 – 08/2020

Die ländlichen Räume Deutschlands stehen vor großen Herausforderungen. Es ist eine verstärkte Abwanderung insbesondere von jungen Erwachsenen zu beobachten. Als Folge dieses Trends sind – zumindest mittelfristig – rückläufige Bevölkerungszahlen und eine beschleunigte Alterung zu erwarten. Aufgrund sinkender Nachfragepotenziale wird eine Verschlechterung von Versorgungs- sowie Freizeitangeboten und somit der Standortattraktivität befürchtet. Das lässt weitere Abwanderungen vermuten. Ferner wird davon ausgegangen, dass die selektiven Wanderungsbewegungen zu einer Verschärfung des Fachkräftemangels und zu einem Verlust an Innovationskraft führen können. Solche Befürchtungen sind – ungeachtet überwiegend positiver wirtschaftlicher Rahmenbedingungen – auch für die ländlichen Räume in Baden-Württemberg von großer Bedeutung. Im Hinblick auf die Bedeutung von Mittelstädten für ländliche Räume, die Wirkungsmechanismen und die Gestaltung solcher Stabilisierungspolitiken bestehen noch viele offene Fragen. Ursächlich dafür ist die Tatsache, dass Mittelstädte in der Stadt- und Raumforschung lange Zeit regelrecht vernachlässigt wurden, während Metropolräume in den Fokus wissenschaftlicher Diskussionen rückten. Und auch in der öffentlichen und politischen Diskussion haben sie nur selten größere Aufmerksamkeit erfahren. Gleichzeitig hat auf der anderen Seite die Diskussion um die Entwicklungsperspektiven von Kleinstädten und Dörfern einen wachsenden Stellenwert erfahren.

Vor dem Hintergrund der skizzierten Problemlage wird in der Raumordnungs- und Strukturpolitik in der jüngeren Vergangenheit diskutiert, ob eine Stärkung von Mittelstädten stabilisierende Wirkungen auf ländliche Räume ausüben kann. Im Rahmen des Projekts soll herausgearbeitet werden, welche strukturelle Bedeutung Mittelstädte für die Entwicklung ländlicher Räume in Baden-Württemberg aufweisen. Es wird untersucht, inwieweit Mittelstädte als „Stabilitätsanker“ bzw. „Wachstumsmotor“ mit regionaler Ausstrahlung wirken können. Theoretische Überlegungen und konzeptionelle Ideen, die Mittelstädten eine solche Rolle zuweisen, sollen einer kritischen Prüfung unterzogen werden. Eine wichtige Bedeutung kommt hierbei einer vergleichenden Untersuchungsperspektive zu, um insbesondere Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Mittelstädten in ländlichen Räumen und in Verdichtungsräumen aufzuzeigen.


Projektleitung:

Projektteam:

[« zurück]

Fachpublikation

Schmidt, Stephan; Krehl, Angelika; Fina, Stefan; Siedentop, Stefan (2020): Does the monocentric model work in a polycentric urban system? An examination of German metropolitan regions. In: Urban Studies, online first May 27, 2020. doi: 10.1177/­0042098020912980.

Fachpublikation

Hersperger, Anna M.; Grădinaru, Simona R.; Siedentop, Stefan (2020): Towards a better understanding of land conversion at the urban-rural interface: planning intentions and the effectiveness of growth management. In: Journal of Land Use Science, online first May 25, 2020. doi: 10.1080/­­1747423X.­2020.1765426.

Fachpublikation

Eichhorn, Sebastian (2020): Disaggregating Population Data and Evaluating the Accuracy of Modeled High-Resolution Population Distribution – The Case Study of Germany. In: Sustainability, online first May 13, 2020. doi: 10.3390/su12103976. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Klimawandel, internationale Migration und Urbanisierung

Ohne Zuwanderung fast überall Schrumpfung: Ergebnisse aus dem Projekt „Climate Change Impacts on Migration and Urbanization“ (IMPETUS) zeigen die Bedeutung der internationalen Migration für die Bevölkerungsentwicklung in Deutschland. Mehr…

Fachpublikation

Danielzyk, Rainer; Dittrich-Wesbuer, Andrea; Hilti, Nicola; Tippel, Cornelia (Hrsg.) (2020): Multilokale Lebensführungen und räumliche Entwicklungen – ein Kompendium. Hannover = Forschungsberichte der ARL, Nr. 13. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Weitere Meldungen laden