Forschungsprojekte

Home/Forschung/Forschungsprojekte
Forschungsprojekte2019-05-20T17:44:06+02:00
Forschungsprojekte suchen
Forschungsgruppe wählen:
Projektbetreuer wählen:
Laufzeit:
×


Stichwortsuche:
Projektstatus:
alle laufend abgeschlossen
U.Move 2.0 – Die räumliche und virtuelle Mobilität von Jugendlichen und jungen Erwachsenen
Auftrag:Eigenforschung
Kooperation:Fachhochschule Dortmund FH Dortmund – Fachbereich Angewandte Sozialwissenschaften (Prof. Dr. Marcel Hunecke)
Laufzeit:06/2012 – 12/2015

Im Rahmen des Projektes wird der Einfluss von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) bzw. Social Media auf die Alltagsgestaltung und Kommunikation von Jugendlichen und jungen Erwachsenen analysiert. In der raum- und kultur-wissenschaftlichen Forschung existiert zu dieser Beeinflussung eine Vielzahl von Annahmen, die jedoch hinsichtlich des Mobilitätsverhaltens und der Verkehrsmittelnutzung bisher empirisch nicht hinreichend belegt sind. Dabei werden Effekte untersucht, ob bzw. unter welchen Bedingungen die Nutzung von IKT physischer Wege durch virtuelle Datenströme substituiert, einzelne Wege durch Informationen oder Aktivitäten in sozialen Netzwerken angepasst werden oder zusätzliche (spontane) Wege durchgeführt werden, die ohne IKT nicht geplant oder nicht durchführbar gewesen wären.

Zu diesem Zwecke wird  ein Multimethoden-Erhebungsansatz gewählt und Jugendliche und junge Erwachsenen im Alter von 14 bis 24 in drei unterschiedlichen Milieus befragt. Das Erhebungskonzept umfasst in der ersten Erhebungsphase persönliche Interviews mit 180 Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dem Ruhrgebiet. Diese Befragung umfasst einen standardisierten und einen offenen Fragenteil, ein Wegetagebuch zur Dokumentation von aushäusigen Wegen über einen Zeitraum von drei Tagen sowie ein IKT-Protokoll zur Dokumentation der Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien. Ergänzend werden mit ausgewählten Probanden aus den jeweiligen Milieus die Ergebnisse in einer Fokusgruppe diskutiert. In der zweiten Erhebungsphase erfolgt bundesweit eine Online-Befragung von Personen zwischen 14 und 24. Hier werden die aushäusigen Wege und IKT-Nutzungen für einen Tag dokumentiert.


Projektteam:
  • Dr.-Ing. Dirk Wittowsky

[« zurück]

Fachpublikation

Schmidt, Stephan; Krehl, Angelika; Fina, Stefan; Siedentop, Stefan (2020): Does the monocentric model work in a polycentric urban system? An examination of German metropolitan regions. In: Urban Studies, online first May 27, 2020. doi: 10.1177/­0042098020912980.

Fachpublikation

Hersperger, Anna M.; Grădinaru, Simona R.; Siedentop, Stefan (2020): Towards a better understanding of land conversion at the urban-rural interface: planning intentions and the effectiveness of growth management. In: Journal of Land Use Science, online first May 25, 2020. doi: 10.1080/­­1747423X.­2020.1765426.

Fachpublikation

Eichhorn, Sebastian (2020): Disaggregating Population Data and Evaluating the Accuracy of Modeled High-Resolution Population Distribution – The Case Study of Germany. In: Sustainability, online first May 13, 2020. doi: 10.3390/su12103976. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Klimawandel, internationale Migration und Urbanisierung

Ohne Zuwanderung fast überall Schrumpfung: Ergebnisse aus dem Projekt „Climate Change Impacts on Migration and Urbanization“ (IMPETUS) zeigen die Bedeutung der internationalen Migration für die Bevölkerungsentwicklung in Deutschland. Mehr…

Fachpublikation

Danielzyk, Rainer; Dittrich-Wesbuer, Andrea; Hilti, Nicola; Tippel, Cornelia (Hrsg.) (2020): Multilokale Lebensführungen und räumliche Entwicklungen – ein Kompendium. Hannover = Forschungsberichte der ARL, Nr. 13. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Weitere Meldungen laden