News

Pressemitteilung

Wie sich die möglichen Veränderungen im Einkaufsverhalten auf den Handel in der Region auswirken, untersucht das Forschungsprojekt „Digitalisierung und Onlinehandel: Fluch oder Segen für ländliche Räume?“. Das ILS nimmt dabei besonders den Kreis Höxter in den Blick.
Mehr…

Pressemitteilung

Weiterer Meilenstein auf dem Weg zur „Ruhr Academy on Smart Metropolitan Transformation“
Der Letter of Intent ist unterzeichnet: NRW-Ministerin Ina Scharrenbach sowie Akteurinnen und Akteure aus der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, der Wissenschaft, aus Kommunen und Verbänden, Stiftungen und regionalen Institutionen haben damit zur Etablierung eines Netzwerkes zur Gestaltung und Erforschung smarter metropolitaner Transformationsprozesse den nächsten Schritt gemacht. Das ILS gehört zu den Erstunterzeichnern.
Mehr…

Pressemitteilung

Wie junge Menschen ihre Stadt gestalten
Was können lokale Initiativen zur Stärkung und zum Zusammenhalt von Regionen und Städten in der EU beitragen? Innerhalb des EU-Projekts RELOCAL erforschte das ein Team von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des ILS konkret bei der Jugendinitiative Second Attempt aus Görlitz. Die Fallstudie ist nun erschienen. Mehr…

ILS-Jahresbericht

Der ILS-Jahresbericht 2018 ist erschienen.
Mehr…

Pressemitteilung

Wie gehen ältere Menschen mit Hitze in der Stadt um? Was können Kommunen tun, um ihnen den Alltag zu erleichtern? Das hat das ILS gemeinsam mit der Interdisziplinären Alternswissenschaft (IAW) der Goethe-Universität Frankfurt a. M erforscht. Mehr…

Pressemitteilung

Das ILS stellt seine Kommunikation neu auf: Die Internetseite wurde überarbeitet und auch beim Kurznachrichtendienst Twitter berichtet das Institut nun über seine Aktivitäten.
Mehr…

Flaschendeckel gegen Kinderlähmung

14.000 Deckel haben die Mitarbeitenden des ILS in den vergangenen zweieinhalb Jahren für die Kampagne „Deckel gegen Polio“ gesammelt. Die Aktion endet nun.
Mehr…

Studie „Ungleiches Deutschland 2019“

Die kürzlich erschienene Studie „Ungleiches Deutschland 2019“ des Instituts für Landes- und Stadtentwicklungs­forschung stößt auch international auf Interesse. Projektleiter Prof. Stefan Fina stellte die Ergebnisse im spanischen Saragossa vor.
Mehr…

Call for Papers

Neue Viertel neu denken: Chancen und Herausforderungen einer integrierten und nachhaltigen Quartiersentwicklung. Schwerpunktheft der Zeitschrift „Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning“.
Deadline: 30.06.2019. Mehr…

Pressemitteilung

SUSKULT: Gemüseanbau neben der Kläranlage
Das Verbundprojekt SUSKULT erforscht ein neuartiges Agrarsystem, das zur Nahrungsmittelversorgung in urbanen Räumen beitragen soll. Entwickelt wird ein Bausteinsystem mit dem die agrarwirtschaftliche Produktion direkt an Kläranlagen angedockt werden kann. Das ILS ist dabei verantwortlich für die Analyse und Abschätzung gesellschaftlicher und räumlicher Entwicklungstrends.
Mehr…