Publikationsreihe ILS-Forschung

Home/Wissenstransfer/Berichte aus der Forschung/Publikationsreihe ILS-Forschung
Publikationsreihe ILS-Forschung2019-05-21T16:01:51+02:00
Fachpublikationen suchen
Forschungsgruppe:
Kategorien:
Stichwortsuche:
Digitalmedien
Printmedien

Integration von Migrantinnen und Migranten im Wohnbereich.

Von Heike Hanhörster. Hrsg.: Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung des Landes Nordrhein-Westfalen
Dortmund 2001, 105 S. mit Abb., zahlr. Fotos, Pl. u. Literaturverz. - ILS-Schriften Bd. 180

ISBN: 3-8176-6180-0

Spätestens seit der aktuellen Debatte um dramatisch zurückgehende Bevölkerungszahlen und den damit verbundenen Konsequenzen für die bundesdeutsche Wirtschaft und unsere Sozialsysteme wissen wir: Zuwanderung ist eine Zukunftsfrage unserer Gesellschaft. Doch auch schon gegenwärtig stehen die Städte gegenüber den schon bisher hier lebenden Migranten vor der Aufgabe, deren Integration durch planerische und politische Maßnahmen zu fördern. Dabei rückt die konkrete Integrationsarbeit im unmittelbaren Lebens- und Wohnumfeld in den Stadtteilen und Quartieren besonders in den Blick. Gerade hier entscheidet sich, ob die gesellschaftliche Integration der zu uns Kommenden erfolgreich sein wird.

In der vorliegenden Veröffentlichung werden unterschiedliche Ansätze zur Gestaltung des Lebens von Migranten und des Zusammenlebens von Deutschen und Nichtdeutschen in unseren Städten beleuchtet. Im Einzelnen geht es um das Spannungsfeld sozial-räumlicher Segregation und Integration, um die Frage der Wohneigentumsbildung von Migranten, um Ansätze der Konfliktvermittlung im interkulturellen Zusammenleben und um integrierte und integrierende Maßnahmen der Stadterneuerung. Ziel ist es, gelungene Beispiele ("best practices") im Hinblick auf ihre Rahmenbedingungen und Wirkungen zu diskutieren. Aus der Analyse der Fallbeispiele werden Schlussfolgerungen für Politik und Planung abgeleitet. In diesem Sinne ist die vorliegende Arbeit gerade auch als Anregung für die kommunale Praxis zu verstehen. 

 

Inhaltsverzeichnis
1 Einleitung
1.1 Problemaufriss: Migrantinnen und Migranten im Wohnbereich
1.2 Integrationspolitik in Deutschland und NRW
1.3 Zielsetzung, Aufbau und Methodik dieser Arbeit sowie Klärung des verwendeten Konzeptes "Integration"

2 Integrations- und Segregationsprozesse in benachteiligten Stadtteilen
2.1 Problemaufriss
2.2 Nachbarschaftsstabilisierung in Siegen-Fischbacherberg
2.3 Fazit des Fallbeispiels Siegen-Fischbacherberg
2.4 Das interkulturelle Belegungsmanagement in Bonn-Dransdorf
2.5 Fazit des Fallbeispiels Bonn-Dransdorf
2.6 Folgerungen

3 Prozesse der Eigentumsbildung von Migrantinnen und Migranten
3.1 Problemaufriss
3.2 Eigentumsbildung in der Phönixstraße/Gladbeck-Butendorf
3.3 Fazit und Folgerungen

4 Interkulturelles Konfliktmanagement in benachteiligten Stadtteilen
4.1 Problemaufriss
4.2 Sozialkulturelles Stadtteilmanagement in der Dortmunder Nordstadt
4.3 Fazit und Folgerungen

5 Integrierte Stadtteilentwicklung mit Migrantinnen und Migranten
5.1 Problemaufriss
5.2 Mietergärten als Baustein integrierter Stadtteilentwicklung im Berliner Viertel in Monheim am Rhein
5.3 Fazit und Folgerungen

6 Fazit und Folgerungen für eine integrierte und integrierende Stadtteilentwicklung und Wohnungspolitik

7 Anhang
7.1 Anmerkungen
7.2 Abkürzungsverzeichnis
7.3 Kontaktpersonen

8 Literaturverzeichnis


[« zurück]

Fachpublikation

Schmidt, Stephan; Krehl, Angelika; Fina, Stefan; Siedentop, Stefan (2020): Does the monocentric model work in a polycentric urban system? An examination of German metropolitan regions. In: Urban Studies, online first May 27, 2020. doi: 10.1177/­0042098020912980.

Fachpublikation

Hersperger, Anna M.; Grădinaru, Simona R.; Siedentop, Stefan (2020): Towards a better understanding of land conversion at the urban-rural interface: planning intentions and the effectiveness of growth management. In: Journal of Land Use Science, online first May 25, 2020. doi: 10.1080/­­1747423X.­2020.1765426.

Fachpublikation

Eichhorn, Sebastian (2020): Disaggregating Population Data and Evaluating the Accuracy of Modeled High-Resolution Population Distribution – The Case Study of Germany. In: Sustainability, online first May 13, 2020. doi: 10.3390/su12103976. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Klimawandel, internationale Migration und Urbanisierung

Ohne Zuwanderung fast überall Schrumpfung: Ergebnisse aus dem Projekt „Climate Change Impacts on Migration and Urbanization“ (IMPETUS) zeigen die Bedeutung der internationalen Migration für die Bevölkerungsentwicklung in Deutschland. Mehr…

Fachpublikation

Danielzyk, Rainer; Dittrich-Wesbuer, Andrea; Hilti, Nicola; Tippel, Cornelia (Hrsg.) (2020): Multilokale Lebensführungen und räumliche Entwicklungen – ein Kompendium. Hannover = Forschungsberichte der ARL, Nr. 13. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Weitere Meldungen laden