Home » The ILS » ILS staff » Dipl.-Sozialwissenschaftler Ralf Zimmer-Hegmann
News (German)
VERANSTALTUNG
Stadtentwicklungsforschung: konkret. „Herausforderung eCommerce – wie der Online-Handel unsere Städte verändert“, 26. November 2018, 13:00 – 17:00 Uhr, Stadtmuseum, Düsseldorf. Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie hier.
VERANSTALTUNG
Forum StadtBauKultur „Big Beautiful Buildings. Als die Zukunft gebaut wurde“, 29. Oktober 2018, 19.00 Uhr, Volkshochschule Dortmund. PDF-Datei
mehr...
PRESSEMITTEILUNG
Mit NEILA neue Wege gehen - Nachhaltige Entwicklung durch Interkommunales Landmanagement. PDF-Datei
mehr...
ARBEITS- UND DISKUSSIONSPAPIER
Wittowsky, Dirk; Altenburg, Sven; Groth, Sören; Kurte, Judith; van der Vlugt, Anna-Lena; Wachter, Isabelle (2018): Schlanke Lösung für die Stadtlogistik.
mehr...
PROJEKT­VERÖFFENTLICHUNG
Altenburg, Sven; Esser, Klaus; Wittowsky, Dirk; Kienzler, Hans-Paul; Kurte, Judith; Groth, Sören; van der Vlugt, Anna-Lena (2018): Verkehrlich-städtebauliche Auswirkungen des Online-Handels. Endbericht des ExWoSt-Projekts im Auftrag des Bundesinstituts für Bau- Stadt- und Raumforschung und des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. Bonn/Berlin.
mehr...
FACHPUBLIKATION
Hans, Moritz; Dittrich-Wesbuer, Andrea (2018): Finanzierbar und erreichbar? Grundschulen im demografischen Wandel. In: RaumPlanung 197, H. 4, S. 65–75. Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
VERANSTALTUNG
JRF vor Ort: Neue Wege für den kommunalen Fortschritt. Was leisten städtische Innovationslabore?, 3. Dezember 2018, Wuppertal Institut, Wuppertal.
mehr...
VERANSTALTUNG
3. Werkstatt des KoSI-Lab-Projektes − Aufbau „Kommunale Labore sozialer Innovation“, 28. November 2018, ILS, Dortmund.
mehr...
FACHPUBLIKATION
Plöger, Jörg; Kubiak, Susanne (2018): Becoming ‘the Internationals’ – how Place Shapes the Sense of Belonging and Group Formation of High-Skilled Migrants. In: Journal of International Migration and Integration, online first 16 August 2018, pp. 1–15. doi: 10.1007/s12134-018-0608-7.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHPUBLIKATION
Siedentop, Stefan (2018): Reurbanisierung. In: Rink, Dieter; Haase, Annegret (Hrsg.): Handbuch Stadtkonzepte. Analysen, Diagnosen, Kritiken und Visionen. Opladen, Toronto, S. 381–403.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHVERANSTALTUNG
Auf der Fachveranstaltung „Online-Handel und Lieferverkehr – neue Anforderungen an die Stadt" wurde die BBSR-Studie „Smart Cities – Verkehrlich-städtebauliche Auswirkungen des Online-Handels" unter Beteiligung des ILS vorgestellt.
mehr...
VERANSTALTUNG
Internationale Konferenz 2018: „Big Beautiful Buildings. Als die Zukunft gebaut wurde“, 30 – 31. Oktober 2018, Christuskirche | Kirche der Kulturen, Bochum.
mehr...
FACHPUBLIKATION
Diez-Pisonero, Roberto; Gago, Cándida; Córdoba, Juan (2018): The role of cultural and creative services in the evaluation of the world urban system. In: Norsk Geografisk Tidsskrift, Vol. 72, Issue 4, pp. 197‒216. doi: 10.1080/00291951.​2018.1498122.
WISSENSNACHT RUHR
Am 28.09.2018 findet die dritte WissensNacht Ruhr statt. Das ILS in Dortmund lädt zur Exkursion in die Nordstadt ein. Weitere Informationen zum Rundgang sowie zum Gesamtprogramm und die Möglichkeit sich anzumelden, finden Sie hier.
VERÖFFENTLICHUNG
ILS-JOURNAL. Ausgabe 2/2018: „Outside the Box: International vergleichend forschen“ ist online.
mehr...
VERÖFFENTLICHUNG
Der ILS-Jahresbericht 2017 ist erschienen.
mehr...
FACHPUBLIKATION
Krehl, Angelika; Siedentop, Stefan (2018): Towards a typology of urban centers and subcenters – evidence from German city regions. In: Urban Geography, published online 25 Jul 2018, pp. 1–25. doi: 10.1080/02723638​.2018.1500245. Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHPUBLIKATION
Sichling, Florian; Plöger, Jörg (2018): Leisurely encounters: Exploring the links between neighborhood context, leisure time activity and adolescent development.
In: Children & Youth Services Review, Vol. 91, pp. 137–148. doi: 10.1016/j.childyouth. 2018.06.001.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHDISKUSSION
Dittrich-Wesbuer, Andrea; Kähler, Tim; Koeppinghoff, Sigrid; Zuschke, Cornelia (2018): Wachstum in Kooperation: Stärker im Team? In: Hochschule Ostwestfalen-Lippe (Hrsg.): urbanLabMAGAZIN, H.3, S. 62–67.
PROJEKT­VERÖFFENTLICHUNG
Der Daseinsvorsorge-Atlas präsentiert ausgewählte Ergebnisse aus dem UrbanRural SOLUTIONS-Projekt für die Region Göttingen.
mehr...
FACHZEITSCHRIFT
„RuR goes OA“ - "Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning" wechselt Anfang 2019 vom klassischen Subskriptionsmodell zu Open Access.
mehr...
FACHPUBLIKATION
Harfst, Jörn; Wust, Andreas; Nadler, Robert (2018): Conceptualizing Industrial Culture.
In: GeoSpace, Vol. 12, Issue 1, pp. 1–9. doi: 10.2478/geosc-2018-0001.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHPUBLIKATION
Münter, Angelika; Osterhage, Frank (2018): Trend Reurbanisierung? Analyse der Binnenwanderungen in Deutschland 2006 bis 2015. Gütersloh.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
INTERVIEW
"Starke Quartiere bilden das Fundament einer gelingenden Integration" – Mona Wallraff im FES-Interview über ILS-Buchbeitrag zur kommunalen Integrationspolitik Dortmunds.
mehr...
WISSENSTRANSFER
ILS-TRENDS [extra]. Ausgabe Juni 2018: Was leistet Geomonitoring für die Stadtforschung? ist online! PDF-Datei
mehr...
FACHPUBLIKATION
Schmidt, Stephan; Siedentop, Stefan; Fina, Stefan (2018):
How effective are regions in determining urban spatial patterns? Evidence from Germany. In: Journal of Urban Affairs, Vol. 40, Issue 5, pp. 639–656. doi: 10.1080/​07352166.2017.1360741. Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
PRESSEMITTEILUNG
Auf Basis des Datenportals Wegweiser-Kommune.de der Bertelsmann Stiftung hat das ILS die Wanderungsbewegungen in Deutschland analysiert. Nun ist die Studie der Bertelsmann Stiftung zu aktuellen Trends des Wanderungsgeschehens erschienen. PDF-Datei
mehr...
JOHANNES-RAU-FORSCHUNGSGEMEINSCHAFT
Die JRF hat ihre Imagebroschüre aktualisiert. Zur kostenfreien Bestellung oder Download geht es hier. PDF-Datei
PROJEKTWEBSEITE
Integration durch kooperative Freiflächenentwicklung in Ankunftsquartieren – eigene Webseite informiert über das Forschungsprojekt KoopLab!
mehr...
ILS-PUBLIKATIONEN
Das Forschungsprogramm 2018-2020 und die Forschungsstrategie 2018+ sind online.
The research program 2018-2020 and the present 2018+ Research Strategy are published.
FACHPUBLIKATION
Cozzolino, Stefano (2018): The Creative City: Reconsidering Past and Current Approaches from the Nomocratic Perspective
In: Calabrò, Francesco; Della Spina, Lucia; Bevilacqua Carmelina (eds.): New Metropolitan Perspectives. ISHT 2018. Cham, pp. 606–614 = Smart Innovation, Systems and Technologies, Vol. 100. doi: 10.1007/978-3-319-92099-3_68.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHPUBLIKATION
Moroni Stefano; Buitelaar, Edwin; Sorel, Niels; Cozzolino, Stefano (2018): Simple Planning Rules for Complex Urban Problems: Towards Legal Certainty for Spatial Flexibility
In: Journal of Planning Education and Research, online first, pp. 1–12. doi: 10.1177/0739456X18774122.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHPUBLIKATION
Taubenböck, Hannes; Wurm, Michael; Geiß, Christian; Dech, Stefan; Siedentop, Stefan (2018): Urbanization between compactness and dispersion. Designing a spatial model for measuring 2D binary settlement landscape configurations.
In: International Journal of Digital Earth, online first.
doi: 10.1080/17538947.2018. 1474957.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
SAMMELBAND
Leyser-Droste, Magdalena; Ollenik, Walter; Reicher, Christa; Rossmann, Rainer; Utku, Yasemin (Hrsg.) (2018): Jenseits des Gebauten – Öffentliche Räume in der Stadt. Essen = Beiträge zur Städtebaulichen Denkmalpflege, Bd. 8.
Weitere Sammelbände finden Sie hier.
SAMMELBAND
Utku, Yasemin; Reicher, Christa; Apfelbaum, Alexandra; Bredenbeck, Martin; Leyser-Droste, Magdalena (Hrsg.) (2017): Im großen Maßstab – Riesen in der Stadt. Essen = Beiträge zur Städtebaulichen Denkmalpflege, Bd. 7.
Weitere Sammelbände finden Sie hier.
FACHPUBLIKATION
Wiegandt, Claus-C; Baumgart, Sabine; Hangebruch, Nina; Holtermann, Linus; Krajewski, Christian; Mensing, Matthias; Neiberger, Cordula; Osterhage, Frank; Texier-Ast, Verena; Zehner, Klaus; Zucknik, Björn (2018): Determinanten des Online-Einkaufs – eine empirische Studie in sechs nordrhein –westfälischen Stadtregionen.
In: Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning, online first, S. 1–19. doi: 10.1007/s13147-018-0532-5.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHPUBLIKATION
Hesse, Markus; Siedentop, Stefan (2018): Suburbanisation and Suburbanisms – Making Sense of Continental European Developments.
In: Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning, Vol. 76, Issue 2, pp. 97–108. doi: 10.1007/s13147-018-0526-3.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHPUBLIKATION
Cozzolino, Stefano; Buitelaar, Edwin (2018): The (ir)relevance of economic segregation. Jane Jacobs and the empirical and moral implications of an unequal spatial distribution of wealth. In: Cities. The International Journal of Urban Policy and Planning.
FACHPUBLIKATION
Cozzolino, Stefano (2018): Reconsidering Urban Spontaneity and Flexibility after Jane Jacobs: How do they work under different kinds of planning conditions? In: Cosmos and Taxis, Jg, 5, H. 3-4, 2018, S. 14–24.
FACHPUBLIKATION
Nadler, Robert (2018): Kleinräumige und flächendeckende Rückwanderungsforschung anhand der Beschäftigtenhistorik des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Das Beispiel Ostdeutschland.
In: Europa Regional 24.2016 (2017) 3/4, S. 29–45.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHPUBLIKATION
Volgmann, Kati; Münter, Angelika (2018): Specialization of and complementarities between (new) knowledge clusters in the Frankfurt/Rhine-Main urban region.
In: Regional Studies, Regional Science, Vol. 5, Issue 1, pp. 125–148. doi: 10.1080/21681376.2018. 1452630.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
HANDREICHUNG
International vergleichende Stadtforschung. Eine Handreichung für die wissenschaftliche Praxis im ILS. Hrsg.: ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung. Dortmund, 2018.
Die Handreichung finden Sie hier.
JOHANNES-RAU-FORSCHUNGSGEMEINSCHAFT
Die aktuelle Info- Broschüre mit den 12 Thesen zur JRF finden sie hier.
JOHANNES-RAU-
FORSCHUNGSGEMEINSCHAFT

Hier finden Sie alles über die JRF, die Institute, die Leitthemen, aktuelle Meldungen und Veranstaltungshinweise.
mehr...
w e i t e r e  M e l d u n g e n . . .

Senior Researcher

Ralf Zimmer-Hegmann, Dipl.-Social Scientist
Ralf Zimmer-Hegmann, Dipl.-Social Scientist Head of research area “The City as Social Space”

Studied social sciences in Duisburg.

Research interests:
  • Urban sociology
  • Integrated concepts in urban and regional development
  • Evaluation and monitoring of support programmes for urban and regional development
Contact:
Phone: + 49 (0) 231 9051-240
E-Mail: ralf.zimmer-hegmann@ils-research.de

Publications
  • BBSR (Hrsg.) (2017): Städtebauförderkongress. Herausforderungen und Perspektiven. Autor/-innen: Hans, Nils; Wallraff, Mona; Zimmer-Hegmann, Ralf; Online-Publikation Nr. 24/2017.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf (2017): Soziale Integration im Quartier: Eine vorläufige Bilanz der "Sozialen Stadt". In: urbanLab Magazin, Fachzeitschrift für Stadt- & Regionalplanung, S. 40–43.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf (2017): Stadtentwicklung. In: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. (Hrsg.): Fachlexikon der Sozialen Arbeit. Baden-Baden, S. 866–867.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf; Hans, Nils; Wallraff, Mona (2017): Stadtentwicklung vor neuen Herausforderungen? – Thesen zur inhaltlichen und instrumentellen Weiterentwicklung der Städtebauförderung. Dortmund.
  • Hanhörster, Heike; Wallraff, Mona; Zimmer-Hegmann, Ralf (2016): „Flüchtlingskrise“ als Motor der Zusammenarbeit. In RaumPlanung, Nr. 188, H. 6, S. 28–33.
  • Dymarz, Maike; Hanhörster, Heike; Hans, Nils; Wallraff, Mona; Zimmer-Hegmann, Ralf (2016): Gelingende Integration im Quartier (Abschlussbericht). ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung (Hrsg.). Dortmund.
  • Hans, Nils; Wallraff, Mona; Hanhörster, Heike; Zimmer-Hegmann, Ralf (2016): Gelingende Integration im Quartier. Dortmund = ILS-TRENDS 3/16.
  • Baumgart, Caroline; Kaup, Stefan; Osterhage, Frank; Rusche, Karsten; Siedentop, Stefan; Zimmer-Hegmann, Ralf (2016): Monitoring StadtRegionen. In: Othengrafen, Frank; Schmidt-Lauber, Brigitta; Hannemann, Christine; Pohlan, Jörg; Roost, Frank (Hrsg.): Jahrbuch StadtRegion 2015/2016. Schwerpunkt: Planbarkeit. Leverkusen, S. 219–264.
  • Wallraff, Mona; Zimmer-Hegmann, Ralf (2016): Evaluation und Selbstevaluation der „Sozialen Stadt“. Stand und Perspektive. In: Informationen zur Raumentwicklung, H. 01/2016, S. 29–39.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf; Kubiak, Susanne (2015): Arm gegen Arm? Zuwanderung aus Südosteuropa und die Herausforderungen der "permanenten" Integration. In: ARL – Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Hrsg.): Nachrichten – Magazin der Akademie für Raumforschung und Landesplanung, H. 4, S. 11–14.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf; Schubert, Herbert; Kubiak, Susanne; Hans, Nils; Stephanie Abels; Assmann, Felix; Kieszkowski, Thomas; Rinke, Bastian; Spieckermann, Holger; Veil, Katja (2015): Sicherheit im Quartier – Ansätze sozialräumlicher Kriminalprävention. Veranstaltungsdokumentation und Forschungsergebnisse. ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH Dortmund (Hrsg.) in Kooperation mit der Fachhochschule Köln, Sozial • Raum • Management.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf (2015): Räumliche Aspekte der Sozialen Frage: Ortsbezogenheit von multipler Armut. In: Romalin, Hajo; Rehfeld, Dieter (Hrsg.): Lebenslagen – Beiträge zur Gesellschaftspolitik. Marburg, S. 175–192.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf (2015): Wie sozial ist die Stadt? In: polis – Magazin für Urban Development: Dreams of a Social City, S. 38–39.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf (2015): Einleitung. In: ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung (Hrsg.): Sicherheit im Quartier – Ansätze sozialräumlicher Kriminalprävention. Veranstaltungsdokumentation und Forschungsergebnisse. Dortmund, S. 8–11.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf (2015): Zukunft des Wohnens in unseren Städten. In: ARL – Akademie für Raumforschung und Landesplanung(Hrsg.): ARL-Nachrichten, Jg. 45, Heft 1/2015, S. 12–15.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf (2014): Zwischen Stigmatisierung und positiver Imageentwicklung – Soziale Stadt als Instrument der Quartiersentwicklung. In: Europa Regional, Jg. 20, Heft 2–3, S. 120–134.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf (2013): Integriertes Handeln. Mehrwert fürs Quartier. In: MBWSV NRW (Hrsg.): Bericht zur Stadtentwicklung 2013. Quartiere im Fokus, S. 11–15.
  • Pfaffenbach, Carmela; Zimmer-Hegmann, Ralf (2013): Quartiere in der Stadt im Spannungsfeld von sozialen Interessen, wissenschaftlichen Ansprüchen und planungspolitischer Praxis. In: Deffner, Veronika; Meisel, Ulli (Hrsg.): StadtQuartiere – Sozialwissenschaftliche, ökonomische und städtebaulich-architektonische Perspektiven. Essen, S. 227-233.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf (2013): Die zwei Gesichter des Ruhrgebietes. In: Schürenberg, Bernd (Hrsg.): RuhrZeit, Essen, H. 2/2013, S. 18–19.
  • Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (Hrsg.) (2012): Integration und Stadtteilpolitik. Abschlussbericht des ExWoSt-Forschungsfeldes. Bearbeitet u.a. von Hanhörster, Heike; Zimmer-Hegmann, Ralf = BMVBS-Online-Publikation 28/2012.
  • Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung; Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Hrsg.) (2012): Stadtteilkonzepte für Integration. Handreichung für die kommunale Praxis. Bearbeitet u.a. von Hanhörster, Heike; Zimmer-Hegmann, Ralf.
  • Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung; Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Hrsg.) (2012): Integration und Stadtteilpolitik. Bearbeitet u.a. von Hanhörster, Heike; Zimmer-Hegmann, Ralf = ExWoSt-Informationen, H. 40/1.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf (2012): Le programme "Ville sociale" en Allemagne. In: Politique de la ville - Perspectives francaises et ouvertures internationales. Herausgegeben von Centre d'analyse stratégique. Paris, Frankreich: DILA - Direction de l'information légale et administrative, S. 175–188.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf (2012): Urbane Realitäten in sozial benachteiligten Quartieren. In: Deutsche Umwelthilfe (Hrsg.): Umweltgerechtigkeit & biologische Vielfalt – Stadtnatur und ihre soziale Dimension in Umweltbildung und Stadtentwicklung. Radolfzell, S. 14–15.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf (2012): Zukunftsfähigkeit und Zuwanderung – Bedingungen und Potenziale der Integration in kleinen Städten und Gemeinden. In: Stadt und Gemeinde interaktiv – DStGB aktuell, Heft 1–2, S. 29–32.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf (2011): Integrationspotenziale in kleinen Städten und Landkreisen – Stand der Forschung am Beispiel Stadt und Landkreis Ravensburg. In: Heimat und Identität, Heft 2, S. 44–46.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf (2011): Die Soziale Stadt weiterdenken. In: Forum Wohnen und Stadtentwicklung, Heft 1, S. 31–35.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf (2011): Demografischer Wandel als Herausforderung für die Stadt- und Quartiersentwicklung. In: Dahme, Heinz-Jürgen; Wohlfahrt, Norbert (Hrsg.): Handbuch Kommunale Sozialpolitik. Wiesbaden, S. 128–140.
  • Schader-Stiftung (Hrsg.) (2011): Integrationspotenziale in kleinen Städten und Landkreisen. Berarbeitet von Hanhörster, Heike; Kuss, Michael; Weck, Sabine; Zimmer-Hegmann, Ralf; Bürk, Thomas; Fischer, Susen; Liebmann, Heike. Darmstadt.
  • Kirchhoff, Gudrun; Zimmer-Hegmann, Ralf (2011): Migration und Integration in Klein- und Mittelstädten des ländlichen Raumes. In: Baumgart, Sabine; Overhageböck, Nina; Rüdiger, Andrea (Hrsg.): Eigenart als Chance? Strategische Positionierung von Mittelstädten. Berlin, S. 61–72.
  • Kirchhoff, Gudrun; Zimmer-Hegmann, Ralf (2011): Zuwanderer im ländlichen Raum – kommunale Integrationsstrukturen. In: TANGRAM, Heft 28, S. 69–72.
  • Kirchhoff, Gudrun; Liebmann, Heike; Zimmer-Hegmann, Ralf (2011): Kommunale Integrationsstrukturen im ländlichen Raum – das Forschungs-Praxis-Projekt „Integrationspotenziale in kleinen Städten und Landkreisen“. In: Migration und Soziale Arbeit, Jg. 33, Heft 4, S. 295–302.
  • Kirchhoff, Gudrun; Zimmer-Hegmann, Ralf (2010): Gute Integrationspolitik macht ländliche Räume zukunftsfähig. Forschungs-Praxis-Projekt „Integrationspotenziale in kleinen Städten und Landkreisen". In: Der Landkreis, Jg. 80, Heft 11, S. 570–578.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf; Hanhörster, Heike (2009): Segregierte Gebiete als Transitzonen oder Mobilitätsfallen? Soziale und räumliche Mobilität türkeistämmiger Migranten in Nordrhein-Westfalen. In: Migration und Soziale Arbeit, H.1, 31.Jg., Frankfurt a.M., S. 57-63
  • Zimmer-Hegmann, Ralf; Wölter, Harald (2008): Integrierte und quartiersbezogene Ansätze für das Wohnen im Alter. In: KREUZER, Volker; REICHER, Christa; SCHOLZ, Tobias (Hrsg.): Zukunft Alter – Stadtplanerische Handlungsansätze zur altersgerechten Quartiersentwicklung. Dortmund, S. 135-145 (Blaue Reihe – Dortmunder Beiträge zur Raumplanung 130)
  • Zimmer-Hegmann, Ralf; Fasselt, Jan (2008): Neighbourhood Branding – Ein Ansatz zur Verbesserung des Images von Großwohnsiedlungen. In: Schmitt, Gisela; Selle, Klaus (Hrsg.): Bestand? Perspektiven für das Wohnen in der Stadt. Dortmund, S. 513-531
  • Zimmer-Hegmann, Ralf; Fasselt, Jan (2008): Ein neues Image für benachteiligte Quartiere: Neighbourhood Branding als wirksamer Ansatz? In: Schnur, Olaf (Hrsg.): Quartiersforschung. Zwischen Theorie und Praxis. Wiesbaden, S. 233-255
  • Zimmer-Hegmann, Ralf; Hanhörster, Heike (2008): Soziale und räumliche Mobilität von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte in nordrhein-westfälischen Städten. Qualitative Untersuchung über das Wohnstandortverhalten von türkischen Migrantinnen und Migranten in ethnisch-sozial segregierten Stadtteilen. Dortmund
  • Meyer, Christian; Zimmer-Hegmann, Ralf (2007): Städte- und Regionalmonitoring zur Steuerung von Förderprogrammen. In: Weith, Thomas (Hrsg.), Stadtumbau erfolgreich evaluieren, Münster, S. 117-146
  • Zimmer-Hegmann, Ralf; Sucato, Evelyn (2007): Evaluation in der Sozialen Stadt – Ein Überblick aus Länderperspektive. In: Zeitschrift für Evaluation, Heft 1/2007, S. 79-107
  • Zimmer-Hegmann, Ralf; Meyer, Christian (2007): Sozialräumliche Polarisierung in schrumpfenden Städten. In: ILS (Hrsg.): Demographischer Wandel in NRW, Dortmund, (ILS-Schrift 203)
  • ZIMMER-HEGMANN, Ralf; STROHMEIER, Klaus-Peter et al.: Sozialraumanalyse. Soziale, ethnische und demographische Segregation in den nordrhein-westfälischen Städten. Dortmund 2007 (ILS-Schrift 201)
  • Zimmer-Hegmann Ralf; Fasselt, Jan (2006): Neighbourhood Branding – Ein Ansatz zur Verbesserung des Images von Großwohnsiedlungen. Erste Erfahrungen aus einem INTERREG IIIB-Projekt. In: Informationen zur Raumentwicklung: Stadtumbau in Großsiedlungen, Heft 3/4, S. 203-214
  • Zimmer-Hegmann, Ralf, Heidbrink, Ingo; Terpoorten, Tobias (2006): Segregation in NRW; Räumliche Muster und Entwicklung: ILS (Hrsg.) ILS-TRENDS – Ausgabe 2/2006, Dortmund

Presentations
  • Dortmund – Schaffung neuer "KosiLab – Kommunale Labore sozialer Innovation". Vortrag im Rahmen des Ersten Begleitkreises der Innovationsplattform Zukunftsstadt „Zuwanderung und soziale Integration“, 17.11.2017, Berlin.
  • Soziale Stadt – wohin gehst du? Vortrag auf der Veranstaltung „10 Jahre "Soziale Stadt": Kinderhaus-Brüningheide – wohin gehst du?“, 16.11.2017, Bürgerhaus Kinderhaus, Münster.
  • Werkstatt: Sicherheit und Kriminalprävention in der Sozialen Stadt – Einführung. Vortrag im Rahmen der 3. Werkstatt: Sicherheit und Kriminalprävention der Werkstattreihe „Sozialraumorientierung und ressortübergreifende Handlungsansätze in der Stadtentwicklung und im Quartier“ des Städtenetz Soziale Stadt NRW, 05.09.2017, Bochum.
  • Soziale Spaltung verhindern, sozialen Zusammenhalt stärken. Vortrag auf dem 11. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik "10 Jahre" des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, 13.06.2017, Schuppen 52, Hamburg.
  • Gelingende Integration im Quartier. Vortrag im Rahmen des 3. Workshops „Räumliche Aspekte von Flucht, Zuwanderung und Integration“ des ILS Dortmund, 12.05.2017, Dortmund.
  • Forschungsgutachten "Gelingende Integration im Quartier". Zentrale Ergebnisse. Vortrag auf der 88. Sitzung des Arbeitskreises Stadtentwicklungsplanung des Städtetages Nordrhein-Westfalen, 05.04.2017, Volkshochschule, Stadt Iserlohn.
  • Sicherheit im Quartier – Forschungsergebnisse. Masterplan Kommunale Sicherheit in Dortmund der AG Sichere Nachbarschaft, 17.03.2017, Dortmund.
  • Bildung und Quartier. Vortrag im Rahmen des 17. Bildungsforums der Dortmunder Bildungskommission „Strategien für eine integrative Bildung – Pilot Nordmarkt-Grundschule“, 09.02.2017, Dortmund.
  • Integrierte Quartiersentwicklung braucht integrative Bildungseinrichtungen. Vortrag im Rahmen des 17. Bildungsforums der Dortmunder Bildungskommission „Strategien für eine integrative Bildung – Pilot Nordmarkt-Grundschule“, 09.02.2017, Dortmund.
  • Soziale Integration im Quartier. Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Regionaler Salon – Die Stadt der Zukunft: sozial“ der Hochschule Ostwestfalen-Lippe und des urbanLab, 18.01.2017, Detmold.
  • Zuwanderung, Wohnen und Zusammenleben – Sozialräume aktiv entwickeln. Vortrag im Rahmen der 14. Reichenauer Tage zur Bürgergesellschaft „Wohnen und Arbeit – Wege zur gesellschaftlichen Weiterentwicklung und individuellen Teilhabe”, 28.04.2016, Allensbach/Hegne.
  • Stadtentwicklung: unten mit oben statt drunter und drüber. Nordwärts – Thesen aus wissenschaftlicher Perspektive. Vortrag auf dem Dortmunder Dialog 69: „Nordwärts! Das halbe für das ganze Dortmund entwickeln”, 02.02.2016, Dortmund.
  • Trends und Herausforderungen der Bevölkerungs- und Stadtentwicklung in NRW. Vortrag auf der Klausur der SPD-Ratsfraktion Dortmund, 16.01.2016, Willingen.
  • Herausforderungen und Chancen der Stadtentwicklung durch Flucht und Zuwanderung. Vortrag im Rahmen der Veranstaltung „Flucht, Migration, Integration. Herausforderungen und Chancen aus Sicht der Forschung” der Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft, 17.06.2016, Düsseldorf.
  • Das Quartier als Analyse- und Handlungsebene. Vortrag im Rahmen der Inter- und transdisziplinären Konferenz „Stadt der Zukunft: Nachhaltigkeit und Gesundheit gemeinsam fördern – Neue methodische Ansätze” der Fakultät Raumplanung, Technische Universität Dortmund, 09.06.2016, Dortmund.
  • Sozialraum und integrierte Quartiersentwicklung. Vortrag im Rahmen der 24. Sitzung der Enquetekommission V „Zukunft der Familienpolitik in Nordrhein-Westfalen” des Landtags Nordrhein-Westfalen, 09.05.2016, Düsseldorf.
  • Herausforderungen und Chancen der Stadtentwicklung durch Flucht und Zuwanderung. Vortrag im Rahmen des Kolloquiums des Geographischen Instituts „Die aktuelle Flüchtlingsmigration – Herausforderungen für Städte und Gemeinden”, 04.05.2016, Bochum.
  • Herausforderungen und Chancen der Stadtentwicklung durch Flucht und Migration. Vortrag im Rahmen der Gesprächsrunde 2016 Berufsfelder: "zuwanderung findet stadt." im Gästehaus der RWTH Aachen, 03.05.2016, Aachen.
  • Räumliche Aspekte der Zuwanderung und Integration. Vortrag im Rahmen des Städtebaulichen Kolloquiums „Integrationsmaschine STADT? Wie können Stadtplanung und Städtebau Migration und Integration gestalten?” der Fakultät Raumplanung, Technische Universität Dortmund, 26.04.2016, Dortmund.
  • BMBF-Forschungsprojekt Kommunen innovativ. Vortrag im Rahmen der 86. Sitzung des Arbeitskreises Stadtentwicklungsplanung des Städtetages Nordrhein-Westfalen, 06.04.2016, Hamm.
  • „Nordwärts“ – 6 Thesen aus wissenschaftlicher Perspektive. Vortrag auf dem Forum Stadtbaukultur – Das Projekt „Nordwärts“ des Stadtplanungs- und Bauordnungsamt der Stadt Dortmund, 31.08.2015, Dortmund.
  • Einführungsvortrag auf der Tagung „Wohnen in Düsseldorf immer teurer? Gestaltungsmöglichkeiten in einer wachsenden Stadt“ der SGK – Die Kommunalen in NRW, 09.06.2015, Düsseldorf.
  • Welche Aufgaben stellen sich künftig im Bereich Evaluation und Monitoring? Vortrag auf der Tagung „Comeback der Sozialen Stadt – Neue Impulse für die Stadtentwicklung?“ der Evangelischen Akademie Loccum, 02.06.2015, Loccum.
  • Grundlagen zur Evaluierung des Städtebauförderungsprogramms "Soziale Stadt". Ergebnisse und Wirkungen des Programms. Vortrag im Rahmen der Werkstatt „Grundlagen zur Zwischenevaluierung des Städtebauförderungsprogramms "Soziale Stadt" ” vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, 28.04.2015, Berlin.
  • Garath 2.0. Integrierte Stadtteilentwicklung – was ist das? Vortrag auf der Mitgliederversammlung SPD-OV Garath-Hellerhof, 16.04.2015, Düsseldorf.
  • Soziale Stadt – wohin gehst du? Vortrag auf der Veranstaltung „Soziale Stadt: Wo stehst Du, wohin gehst Du?” vom Deutschen Institut für Urbanistik (Difu), 19.03.2015, Berlin.
  • Zukunft des Wohnens – Zukunft des Zusammenlebens in der Stadt. Vortrag auf dem Raumwissenschaftlichen Kolloquium 2015: Leben in der Stadt der Zukunft: miteinander, bezahlbar und grün? vom Leibniz-Institut für Länderkunde, 19.02.2015, Mannheim.
  • Vorstellung des Impulspapier „Zukunft der Wohnquartiere in NRW 2030” im Rahmen eines Workshops der SPD-Landtagsfraktion NRW, 20.01.2015, Düsseldorf.
  • Einführung und Moderation. Vortrag auf dem Workshop „Beratungsdienstleistungen im Quartier“ des Ministeriums für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr NRW, 11.12.2014, Düsseldorf.
  • Gerechtigkeit in der Stadtentwicklung. Gebietsbezug und integrierter Ansatz als Schlüssel für mehr (Umwelt-)Gerechtigkeit. Vortrag auf der Fachveranstaltung „Umweltgerechtigkeit – Handlungsoptionen für NRW“ des MKULNV NRW, 28.11.2014, Düsseldorf.
  • Integrierte Quartiersentwicklung – Der Stadtteil/das Quartier als Handlungsebene. Vortrag auf der Klausurtagung der SPD Ratsfraktion Düsseldorf, 25.10.2014, Bonn.
  • Sozialräumliche Differenzierung und Polarisierung der Stadtentwicklung – ein Blick auf NRW. Vortrag auf der 18. Konferenz für Planerinnen und Planer des ILS, der ARL und der DASL, 24.10.2014, Gelsenkirchen.
  • Sozialräumliche Kriminalprävention in Quartieren in NRW. Vortrag auf der Veranstaltung „Sicherheit im Quartier – Ansätze sozialräumlicher Kriminalprävention“ des ILS, der FH Köln, des MBWSV NRW und des Landespräventionsrates NRW, 09.10.2014, Düsseldorf.
  • Nahversorgung und Quartiersentwicklung. Vortrag im Rahmen des Workshops „Nahversorgung im Quartier“ des MBWSV NRW, 02.04.2014, Düsseldorf.
  • Stadtentwicklungsplanung versus Sozialplanung. Interview/Streitgespräch auf der Fachtagung „Sozialplanung und Stadtentwicklungsplanung – Gute Beispiele von Kommunen und Kreisen“ der MAIS und MBWSV, 15.11.2013, Düsseldorf.
  • Demografie und sozialräumliche Ungleichheit. Vortrag auf dem Workshop „Demografischer Wandel und Stadtentwicklung - eine Zwischenbilanz“ des ILS Dortmund, 27.09.2013, Bochum.
  • Die neue Renaissance der Städte? Vortrag auf der DWA-Landestagung NRW, 10.07.2013, Recklinghausen.
  • Verlierer und Gewinner der neuen Reurbanisierung. Vortrag auf der ILS- Veranstaltung "Stadtentwicklungsforschung konkret: Reurbanisierung-Aufwertung-Gentrifizierung?". 26.06.2013, Düsseldorf.
  • Herausforderungen der Stadtentwicklung für das 21. Jahrhundert. Vortrag bei der aktuellen Reihe "Wir bewegen uns, Neue Wege der Verkehrs- und Stadtentwicklung" der Arbeitsgemeinschaft Arbeit und Leben/DGB/VHS Oberhausen, 26.02.2013, Dortmund.
  • Beispiele für querschnittsorientierte Quartiersentwicklung im städtischen- und ländlichen Raum. Vortrag im Landtagstalk "Zuhause im Quartier" – Zukunftsgerechtes Wohnumfeld in Stadt und Land, SPD Fraktion NRW, 25.01.2013, Düsseldorf.
  • Demografischer Wandel und Stadtentwicklung - Vom Ruhrgebiet zur Metropole Ruhr - Herausforderungen und Perspektiven. Vortrag bei Lebenslanges Lernen e.V. , 07.01.2013, Essen.
  • Vision Rheintal - Kommentar zu den Perspektiven des sozialen Wohnungsbaus aus deutscher Sicht. Vortrag beim ExpertInnenworkshop "Gemeinnütziger Wohnbau im Rheintal", Abteilung Raumplanung und Baurecht / Amt der Vorarlberger Landesregierung, 14.12.2012. Bregenz.
  • Integrationsarbeit auf kommunaler Ebene: Integrationspolitik in kleinen Städten. Vortrag bei der "Interkulturellen Woche Ingelheim - Vorstellung des Ingelheimer Konzeptes für Integration und Vielfalt", Stabstelle Migration und Integration 17.09.2012, Ingelheim am Rhein.
  • Integrationspotentiale im ländlichen Raum – Bestandsaufnahme Landkreis Ravensburg und Gute-Praxis-Beispiele. Vortrag auf dem Integrationskongress im Landkreis Ravensburg „Auf dem Weg zum interkulturellen Miteinander" des Landratsamts Ravensburg, 13.06.2012, Aulendorf.
  • Querauswertung der kommunalen Selbstevaluation Soziale Stadt NRW. Vortrag im Rahmen einer Veranstaltung des „Städtenetz Soziale Stadt NRW“, 31.05.2012, Essen.
  • Integrationspotentiale in kleinen Städten und Landkreisen – Ergebnisse des Forschungs-Praxis-Projekts. Vortrag im Rahmen der KOMM-IN-Abschlussveranstaltung des MAIS NRW, 14.05.2012, Hilchenbach.
  • Ergebnisse aus dem Forschungsfeld Integration und Stadtteilpolitik. Vortrag im Rahmen der Veranstaltung „Wie gelingt Integration vor Ort? Stadtteile und Stadtteilzentren als Räume der Integrationspolitik“ des BMVBS, 26.04.2012, Berlin.
  • Zuwanderung und Integration in kleinen Städten, Gemeinden und Landkreisen – Besonderheiten und Chancen. Vortrag im Rahmen der Diskussionsreihe „Nordrhein-Westfälische Migrationsgespräche” der Landeszentrale für politische Bildung, 16.02.2012, Siegen.
  • Input Begleitforschung (zusammen mit Liebmann, Heike). Vortrag auf dem 4. Netzwerktreffen „Integrationspotenziale in kleinen Städten und Landkreisen / Reflexion des Projektverlaufes und Ergebnisbewertung“ der Schader-Stiftung, 25.11.2011, Ravensburg.
  • Urbane Realitäten in sozial benachteiligten Quartieren. Vortrag auf dem Kongress „Umweltgerechtigkeit und biologische Vielfalt“ der Deutschen Umwelthilfe, 03.11.2011, Berlin.
  • Integrationspotenziale in kleinen Städten und Landkreisen – Ergebnisse des Forschungs-Praxis-Projektes (zusammen mit Liebmann, Heike). Vortrag auf der Abschluss-konferenz der Schader-Stiftung, 07.10.2011, Berlin.
  • Dimension der Segregation in Nordrhein-Westfalen. Vortrag auf der 31. Tagung „Dimensionen sozialer Polarisierung“ des Arbeitskreises Stadtzukünfte, 30.09.2011, Dortmund.
  • Herausforderungen der Stadtentwicklung im 21. Jahrhundert. Vortrag auf der öffentlichen Kreisdelegiertenkonferenz im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Karlsruhe macht Zukunft“ zum Thema Perspektiven der Stadtentwicklung der SPD Karlsruhe, 29.09.2011, Karlsruhe.
  • Stellungnahme zu den Fragen der Anhörung. Mündliche Stellungnahme als Sachverständiger im Rahmen der Sitzung des Ausschusses für Bauen, Wohnen und Verkehr des Landtags NRW 2011 „Städtebauförderung“, 27.09.2011, Düsseldorf.
  • Vorstellung des Lokalen Aktionsplans „Toleranz fördern – Kompetenz stärken“. Vortrag vor dem Beirat für Integrationsfragen der Stadt Ravensburg, 20.09.2011, Ravensburg.
  • Selbstevaluation als Beteiligungsprozess in der Sozialen Stadt. Vortrag auf dem Workshop der Jahrestagung des DeGEval – Gesellschaft für Evaluation, 16.09.2011, Linz, Österreich.
  • Zentrale Ergebnisse zum Projekt „Integrationspotenziale in kleinen Städten und Landkreisen“. Vortrag vor dem Gemeinderat der Stadt Leutkirch, 08.06.2011, Leutkirch.
  • How do integrated neighbourhood development programmes influence an area's image? Vortrag im Rahmen der Veranstaltung „Stigmatization of Urban Quarters“ der Association of American Geographers, 13.04.2011, Seattle, USA.
  • Handlungsempfehlungen zum Projekt „Integrationspotenziale in kleinen Städten und Landkreisen“ (zusammen mit Liebmann, Heike). Vortrag auf dem 3. Netzwerk-treffen der Schader-Stiftung, 24.03.2011, Plauen.
  • Wie können benachteiligte städtische Quartiere beeinflusst werden? Vortrag auf dem Treffen der QuartiersmanagerInnen „Einblick in die Entwicklung der sozialen Stadt“ der BauBeCon Sanierungsträger GmbH, 18.03.2011, Bremen.
  • Demographischer Wandel – Herausforderungen und Konzepte in den Kommunen. Vortrag im Rahmen der Amtsleiterrunde der Stadt Lippstadt, 12.03.2011, Lippstadt.
  • Integrationspotenziale in kleinen Städten und Landkreisen. Vortrag vor dem Integrationsbeirat Ravensburg, 30.11.2010, Ravensburg.
  • Der politische und planerische Umgang mit Segregation in Deutschland und in internationaler Perspektive. Vortrag auf der Tagung ILS/Hans-Böckler-Stiftung „Von der gespaltenen zur solidarischen Stadt – die räumliche Dimension der sozialen Frage", 02.11.2010, Düsseldorf.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf: Hörfunkbeitrag: Fachtagung Quartiersentwicklung in Bremerhaven. Ausgestrahlt am 24.09.2010. Ausgestrahlt am 24.09.2010.
  • Wie können benachteiligte städtische Milieus beeinflusst werden? Vortrag auf dem Kongress Quartiersentwicklung live: Wie können „benachteiligte“ Quartiere verändert werden?, 23.09.2010, Bremerhaven.
  • Integrationspotenziale in kleinen Städten und Landkreisen – Stand der Forschungsarbeiten / Erste Erkenntnisse. Vortrag auf der Fachtagung "Angebotsstrukturen für Integration im ländlichen Raum", 15.09.2010, Darmstadt.
  • Nachhaltige Stadtentwicklung. Vortrag im Rahmen des Besuchs einer Delegation des chinesisches Wissenschaftsministeriums, 10.09.2010, Köln.
  • Vortrag im Rahmen des SRL Hausbesuchs, 13.07.2010, Dortmund.
  • Vorläufige Überlegungen was „Evidence-based planning“ bedeuten kann? Vortrag auf dem Workshop: „Evaluation und Evidence-based planning“, 02.07.2010, Berlin.
  • Bilanz des Programms Soziale Stadt für die soziale Inklusion in Stadtteilen / Quartieren. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung der Universität Münster „Aktuelle Herausforderungen der Kommunalpolitik“, 29.06.2010, Münster.
  • Bilanz des Programms Soziale Stadt für die soziale Inklusion insbesondere von Kindern und Jugendlichen. Vortrag auf dem Expertenworkshop BMAS „Möglichkeiten der verbesserten sozialen Inklusion in der Wohnumgebung“, 28.05.2010, Berlin.
  • Zimmer-Hegmann, Ralf: Hörfunkbeitrag: Das dunkle Herz der Städte. Ausgestrahlt am 28.05.2010. WDR 5.
  • Neighbourhood Branding als Ansatz der integrierten Quartiersentwicklung. Vortrag auf dem Heuer-Wohndialog Ruhrgebiet, 20.05.2010, Essen.
  • Vorstellung der Forschungskonzeption Integrationspolitik Hand in Hand: gesamtstädtische Strategien und lokale Konzepte. Vortrag auf der Auftaktveranstaltung zum ExWoSt-Forschungsfeld Integration und Stadtteilpolitik, 22.04.2010, Berlin.
  • Vorstellung des Forschungsprojektes „Integrationspotenziale in kleinen Städten und Landkreisen“. Vortrag vor dem Verwaltungs- und Sozialausschuss der Stadt Leutkirch im Allgäu, 08.02.2010, Leutkirch.
  • Ergebnisse der Begleitforschung der REGIONALEN in Nordrhein-Westfalen - Wirkungen und Nachhaltigkeit? Vortrag auf dem Frühjahrstreffen der Gesellschaft für Strukturpolitik e.V., 22.01.2010, Königswinter.
  • Demographischer Wandel – Herausforderungen und Konzepte in den Kommunen. Vortrag im Rahmen des Städtenetzwerkes NRW „Der demografische Wandel – eine kommunale Querschnittsaufgabe – Aktuelle Entwicklungen, Konzepte und Best Practice“, 24.11.2009, Herten.
  • Die Bedeutung der Vereine für die Integration in den untersuchten Städten und Gemeinden. Vortrag auf dem 1. Netzwerktreffen ILS / IRS zum Schader-Projekt „Integration – Potenziale von kleinen Städten und Landkreisen“, 29.10.2009, Meschede.
  • Kriterien zur Auswahl eines Pilotgebietes Innovation City. Vortrag auf dem Workshop „Innovation City“, Initiativkreis Ruhr, 06.10.2009, Bochum.
  • Stellungnahme zur öffentlichen Anhörung der Enquete-Kommission 15/2 „Integration und Migration in Rheinland-Pfalz“ des Landtags Rheinland-Pfalz am 1. September 2009 zum Thema „Lebens- und Wohnumfeld“. Vortrag im Rahmen der Enquete-Kommission 15/2 „Integration und Migration in Rheinland-Pfalz“ des Landtages Rheinland-Pfalz, 01.09.2009, Mainz.
  • Soziale Stadt – Erfahrungen und Wirkungen eines integrierten Programms. Vortrag auf dem Forum der Friedrich-Ebert-Stiftung zum Thema „Soziale Stadt“, 26.06.2009, Voerde.
  • Forschungsbegleitung zu dem Projekt „Integrationspotenziale in kleinen Städten und Landkreisen“. Vortrag auf der Auftaktveranstaltung des Schader-Projekts „Integration – Potenziale von kleinen Städten und Landkreisen“. (28.05.2009, Nürnberg)
  • Imageentwicklung von Großwohnsiedlungen. Vortrag im Rahmen des Städtebaulichen Kolloquiums „Neighbourhood Branding als neuer Ansatz in der Stadtplanung“ an der TU Dortmund, Fakultät Raumplanung, 13.01.2009, Dortmund.
  • Vom Monitoring sozialer Prozesse zum Controlling politischer Interventionen. Vortrag im Rahmen der Veranstaltung Stadtmonitoring der Heinrich-Böll-Stiftung, 26.11.2008, Berlin.
  • Imageentwicklung und Branding von Großwohnsiedlungen. Vortrag im Rahmen der Tagung: Wohnungsmarkt und Wohnquartiere im Umbruch: Stadtumbau West in NRW, 26.11.2008, Bochum.
  • Integrierte Erneuerung von Großwohnsiedlungen: Imageentwicklung und Neighbourhood Branding. Vortrag im Rahmen der Netzwerkveranstaltung: „Für eine gute Zukunft im Falkenhagener Feld“ der Gemeinnützigen Wohnungsbau- und Aktiengesellschaft Berlin (GEWOBAG), 19.11.2008, Berlin-Spandau.
  • Wohnstandortverhalten und Wohneigentumsbildung von Migrantinnen und Migranten in ethnisch-sozial segregierten Stadtteilen. Vortrag im Rahmen des Werkstattgesprächs „Förderung der Stadtteil-Entwicklung und der Integration durch Erwerb und Wohneigentum“ des Beauftragten der Landesregierung Rheinland-Pfalz für Migration und Integration, 13.11.2008, Ludwigshafen.
  • Sozialräumliche Polarisierung und Segregation – Konsequenzen für die Stadtentwicklung. Vortrag im Rahmen der Geschäftsführerkonferenz des Bezirkes Niederrhein des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, 29.10.2008, Moers.
  • Evaluation in der Stadt- und Regionalentwicklung. Impulsreferat im Rahmen des Fachforums „Grenzen überschreiten“ der EuRegionale 2008, 24.10.2008, Kerkrade, Niederlande.
  • Schrumpfende Mittelschicht und schrumpfende Stadt – Soziale Polarisierung und wohnungswirtschaftliche Konsequenzen. Vortrag im Rahmen des Symposiums „Perspektiven für Wohnungsgenossenschaften” der Forschungsgesellschaft für Genossenschaftswesen an der Universität Münster e.V., 15.10.2008, Münster.
  • Weiterentwicklung der Städtebauförderung. Vortrag im Rahmen des Regionalworkshop Süd zur Zukunft der Städtebauförderung, 24.09.2008, Nürnberg.
  • Kontinuität in der Sozialen Stadt: Von der Standortförderung zur kommunalen Regelaufgabe? Erfahrungen mit Verstetigungsansätzen in Nordrhein-Westfalen. Vortrag im Rahmen der Netzwerktagung der Gesellschaft für Innovation und Unternehmensförderung mbH: Erfahrungsaustausch Soziale Stadt und Stadtumbau West im Saarland, 21.08.2008, Saarbrücken.
  • Impulse der REGIONALE 2010 in der Region Köln/Bonn. Präsentation der Ergebnisse von Reflexionsinterviews auf Projektträgerebene (gemeinsam mit Rainer Danielzyk und Thorsten Heitkamp). Sitzung des Internationalen Fachbeirats der REGIONALE 2010, 19.06.2008, Bonn.
  • Neues von einem „alten Bekannten“ – zur Zukunft des ILS als außeruniversitärem Forschungsinstitut. Vortrag im Rahmen der 71. Sitzung der „Konferenz von Dienststellen der Stadtentwicklungsplanung“ des Städtetages Nordrhein-Westfalen, 05.06.2008, Duisburg.
  • Evaluation in der Sozialen Stadt NRW – Zusammenfassende Schlussfolgerungen. Vortrag im Rahmen der Tagung des Städtenetzes Soziale Stadt NRW: Ergebnisse der landesweiten Evaluation der „Sozialen Stadt NR“, 16.05.2008, Essen.
  • Demografie-Konzept Berlin. Vortrag vor der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen, 08.05.2008, Berlin.
  • Die REGIONALEN in NRW – Nachfolger der IBA Emscher Park. Vortrag beim Städtebaulichen Kolloquium der Fakultät Raumplanung, Technische Universität Dortmund, 08.05.2008, Dortmund.
  • Sicherheit und Kriminalprävention in der Sozialen Stadt – Handlungsbedarfe und Möglichkeiten. Vortrag im Rahmen des Treffens der Arbeitsgruppe Stadt und Sicherheit im demographischen Wandel des Ministeriums für Bauen und Verkehr, 22.04.2008, Düsseldorf.
  • Evaluation des integrierten Handlungsprogramms Soziale Stadt NRW. Seminar zum Quartiersmanagement der Stadt Hamm, 13.02.2008, Dortmund.

Academic functions / External Advice
  • Mitglied des Lenkungskreises „Masterplan Kommunale Sicherheit“ der Stadt
  • Mitglied in der Expertenrunde zur zweiten Zwischenevaluierung „Soziale Stadt“ des BMUB – Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
  • Ständiger Gast der Konferenz von Dienststellen der Stadtentwicklungsplanung des Städtetags Nordrhein-Westfalen
  • Mitglied im Arbeitskreis zum Planspiel Lärmaktionsplanung des MKULNV NRW – Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen


[« back]