Home » The ILS » ILS staff » Kati Volgmann
News (German)
PRESSEMITTEILUNG
Urbane Zukunft nachhaltig gestalten ‒ 15 Projekte stärken globale und transdisziplinäre Forschungskooperation PDF-Datei
mehr...
HANDREICHUNG
International vergleichende Stadtforschung. Eine Handreichung für die wissenschaftliche Praxis im ILS. Hrsg.: ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung. Dortmund, 2018.
Die Handreichung finden Sie hier.
CALL FOR PAPERS
Temporary Geographical Proximity – Actors, Places, and Interactions. Special Issue of the journal „Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning“.
Deadline: 30.09.2018 PDF-Datei
further information...
FACHPUBLIKATION
Hesse, Markus; Siedentop, Stefan (2018): Suburbanisation and Suburbanisms – Making Sense of Continental European Developments.
In: Raumforschung und Raumordnung − Spatial Research and Planning, online first, S. 1–12. doi: 10.1007/s13147-018-0526-3.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
VERÖFFENTLICHUNG
ILS-TRENDS. Ausgabe 1/2018: Soziale Mischung in Quartieren
mehr...
VERANSTALTUNGSBERICHT
11.01.2018 - LebensWert Wasser – Wie verbindet Wasser NRW und die Welt?
mehr...
FACHPUBLIKATION
Siedentop, Stefan; Zakrzewski, Philipp; Stroms, Peter (2018): A Childless Urban Renaissance? Age-Selective Patterns of Population Change in North American and German Metropolitan Areas.
In: Regional Studies, Regional Science, Vol. 5, H. 1, S. 1–20. doi: 10.1080/21681376.2017. 1412270.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
VERANSTALTUNG
2. Werkstatt: Konzeptentwicklung „Kommunale Labore sozialer Innovation“, 22. Februar 2018, ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung, Dortmund.
mehr...
VERANSTALTUNG
Symposium „Themenkarrieren in der Planungswissenschaft“, 07. Februar 2018, Rudolf-Chaudoire –Pavillon, Campus Süd der TU Dortmund.
mehr...
FACHPUBLIKATION
Ramos Lobato, Isabel (2017): “I do not want to poach pupils from other schools” – German Primary Schools and their Role in Educational Choice Processes.
In: Belgeo, 2-3/2017, doi: 0.4000/belgeo.19131.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHPUBLIKATION
Jansen, Hendrik (2017): Suburban Infill to Redevelop Suburbia—Retrofitting Post-Suburban Business Locations in the Zürich Metropolitan Area as a Component of Growth Management.
In: Urban Planning, Jg. 2, Nr. 4, S. 10–24. doi: 10.17645/up.v2i4.1092. Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
PRESSEMITTEILUNG
Städtebauförderung ist zentral für die Stadtentwicklung! PDF-Datei
mehr...
FACHPUBLIKATION
Schmidt, Stephan; Fina, Stefan; Siedentop, Stefan (2017): How Effective are Regions in Determining Urban Spatial Patterns? Evidence from Germany. In: Journal of Urban Affairs, online first.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
THESENPAPIER
Zimmer-Hegmann, Ralf; Hans, Nils; Wallraff, Mona (2017): Stadtentwicklung vor neuen Herausforderungen? – Thesen zur inhaltlichen und instrumentellen Weiterentwicklung der Städtebauförderung. Dortmund.
Das aktuelle Thesenpapier finden Sie zudem hier.
FACHZEITSCHRIFT
„Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning“. Das Heft 6.2017 zum Themenschwerpunkt "Ehrenamtliches Engagement in schrumpfenden Regionen" ist erschienen.
mehr...
VERÖFFENTLICHUNG
ILS-TRENDS. Ausgabe 2/2017: Wachsende Städte, junge Quartiere – Alterssegregation durch Reurbanisierung?
mehr...
CALL FOR PAPERS
Neue Herausforderungen für eine Integrierende Stadtentwicklung. Ein Special Issue der Zeitschrift „Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning“.
Deadline: 31.05.2018 PDF-Datei
mehr...
CALL FOR PAPERS
Planung im Wandel – von Rollenverständnissen und Selbstbildern. Schwerpunktheft der Zeitschrift „Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning“.
Deadline: 15.04.2018 PDF-Datei
mehr...
FACHPUBLIKATION
Nadler, Robert (2017): The Elephant in the Room. Über das Verhältnis von demographischem Wandel, Daseinsvorsorge und zivilgesellschaftlichem Engagement in Deutschland. In: Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning, Jg. 75, H. 6, S. 499–512.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHPUBLIKATION
Weck, Sabine (2017): ‘Together Apart’ or ‘Apart Together’? – Middle-Class Parents’ Choice of Playgrounds and Playground Interactions in Socially Diverse Neighbourhood In: Social & Cultural Geography, online first.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
JOHANNES-RAU-FORSCHUNGSGEMEINSCHAFT
Die aktuelle Info- Broschüre mit den 12 Thesen zur JRF finden sie hier.
JOHANNES-RAU-
FORSCHUNGSGEMEINSCHAFT

Hier finden Sie alles über die JRF, die Institute, die Leitthemen, aktuelle Meldungen und Veranstaltungshinweise.
mehr...
w e i t e r e  M e l d u n g e n . . .

Senior Researcher

Dr. Kati Volgmann, Dipl.-Ing. Spatial Planning
Dr. Kati Volgmann, Dipl.-Ing. Spatial Planning Studied spatial planning at the University of Dortmund.

Research interests:
  • Metropolisation of urban systems
  • Regionalisation of city-regions
  • Polycentric city-regions
  • Concept and measuring of metropolitan functions
Contact:
Phone: + 49 (0) 231 9051-230
E-Mail: kati.volgmann@ils-research.de

Publications
  • Growe, Anna; Volgmann, Kati (2016): Exploring cosmopolitanity and connectivity in the polycentric German urban system. In: Tijdschrift voor economische en sociale geografie. Jg. 107, H. 2, 214–231. doi: 10.1111/tesg.12142
  • Danielzyk, Rainer; Knapp, Wolfgang; Volgmann, Kati (2016): Metropolregion RheinRuhr – Struktur, Funktion und Governance einer prototypischen polyzentralen Städteregion. In: Danielzyk, Rainer; Münter, Angelika; Wiechmann, Thorsten (Hrsg.): Polyzentrale Metropolregionen. Lemgo, S. 161–191 = Planungswissenschaftliche Studien zu Raumordnung und Regionalentwicklung, Nr. 5.
  • Schmitt, Peter; Volgmann, Kati; Münter, Angelika; Reardon, Mitchell (2015): Unpacking Polycentricity at the City-Regional Scale: Insights from Dusseldorf and Stockholm. In: European Journal of Spatial Development, Nr. 59, S. 1–26.
  • Volgmann, Kati (2014): Raumstruktur und Pendelverkehr – Neue Trends im Metropolraum Rhein-Ruhr. Dortmund = ILS-Trends 2/2014
  • Münter, Angelika; Volgmann, Kati (2014): The metropolization and regionalization of the knowledge economy in the multi-core Rhine-Ruhr metropolitan region. In: European Planning Studies, Jg. 22, H. 12, S. 2542–2560.
  • Volgmann, Kati (2014): Von der Metropolregion RheinRuhr zur Metropolregion Nordrhein-Westfalen. In: Arbeitsberichte der ARL (im Erscheinen).
  • Kronenberg, Kristin; Volgmann, Kati (2014): Knowledge-intensive employment growth in the Dutch Randstad and the German Rhine-Ruhr area: Comparable patterns of growth and decline in two metropolitan regions? In: Review of Regional Research Jg. 34, S. 39-60.
  • Volgmann, Kati (2014): Entwicklung metropolitaner Funktionen im polyzentralen deutschen Städtesystem − Raummuster der Konzentration und funktionalen Spezialisierung. In: Raumforschung und Raumordnung, Jg. 72, H. 1, S. 21−37.
  • Volgmann, Kati (2013): Metropole – Bedeutung des Metropolenbegriffs und Messung von Metropolität im deutschen Städtesystem, Band 10, Dorothea Rohn, Detmold.
  • Volgmann, Kati (2013): Gateways – Zur Rolle der multifunktionalen Standorte als Verkehrsknoten und metropolitane Unternehmensstandorte. In: Roost, Frank,; Volgmann, Kati (Hrsg.): Airport Cities – Gateways der metropolitanen Ökonomie, Band 11, Dorothea Rohn, Detmold.
  • Roost, Frank; Volgmann, Kati (2013): Airport Cities – Gateways der metropolitanen Ökonomie, Band 11, Dorothea Rohn, Detmold.
  • Regionalverband Ruhr (Hrsg.) 2013: Metropole Ruhr-Facetten einer Region mit Perspektive. (Texte von Anna Growe, Anna Margarethe Lavier, Angelika Münter, Birgit Ehses, Kati Volgmann, Anne Hoffmann, Sandra Paßlick), Druckerei und Verlag peter Pomp GmbH. Essen.
  • Volgmann, Kati (2012): Neue Kerne in metropolitanen Räumen – Polyzentrische Strukturen und Funktionen im Metropolraum Rhein-Ruhr. In: Growe, Anna; Heider, Katharina; Lamker, Christian, Paßlick, Sandra; Terfrüchte, Thomas (Hrsg.): Polyzentrale Stadtregionen – Die Region als planerischer Hand­lungsraum. Arbeitsberichte der ARL, Bd. 3.Hannover: ARL, S. 203-216
  • Volgmann, Kati (2012): Das urbane Phänomen Metropole. Ein Standortraum metropolitaner Funktionen und Ort metropolitaner Bedeutungszuschreibungen. In: Scharting, J.; Mitterdorfer, J. (Hg.): Dokonara2011: 5. Internationales Doktorandinnenkolleg Nachhaltige Raumentwicklung Verantwortung für die Region? Innsbruck: Universität Innsbruck press. S. 53-71.
  • Volgmann, Kati (2011): Auf dem Weg zur nationalen Metropole? - Entwicklung metropolitaner Funktionen im deutschen Städtesystem mit einem regionalen Messkonzept. In: Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten e.V. (Hrsg.) Regionalmonitoring der Europäischen Metropolregionen in Deutschland. Bremen: Universitätsdruckerei Bremen. S. 72-87.
  • Roost, Frank; Volgmann, Kati (2011): Aktive Produktion medialer Bilder in Metropolregionen Selbstdarstellung der Regionen Nürnberg und Frankfurt/Rhein-Main. In: RaumPlanung 156/157, S. 162-168. (unter Mitarbeit von Antonia Morka)
  • Knapp, Wolfgang; Volgmann, Kati (2011): Neue ökonomische Kerne in nordrhein-westfälischen Stadtregionen: Postsuburbanisierung und Restrukturierung kernstädtischer Räume. In: Raumforschung und Raumordnung. 69, (5), S. 303-317
  • Danielzyk, Rainer; Growe, Anna; Roost, Frank; Volgmann, Kati (2011): Schnittstelle zur Welt. Der Metropolraum Rhein-Ruhr im globalen Vergleich. In: Polis - Magazin für Urban Development. 18 (1), S. 44-48
  • Growe, Anna; Volgmann, Kati (2010): Die deutschen Metropolräume im globalen Standortwettbewerb. In: RaumPlanung, Dortmund: Selbstverlag, 153, S. 259-299
  • Knapp, Wolfgang; Osterhage, Frank; Schulze Kati (2010): Neue ökonomische Kerne in Nordrhein-Westfalen. Projektbericht. (unveröffentlicht), Dortmund.
  • Blotevogel, Hans Heinrich; Schulze, Kati (2010): 1 oder 2 oder 3? Zur Konstituierung möglicher Metropolregionen an Rhein und Ruhr. In: Raumforschung und Raumordnung, 68, (4), S. 255-270
  • Blotevogel, Hans Heinrich; Schulze, Kati (2010): Metropole Ruhr- Eine Leitvorstellung. In: Fehlemann, Klaus; Reiff, Bernd; Roters, Wolfgang; Wolters-Krebs, Leonore (Hrsg.): Charta Ruhr – Denkanstöße und Empfehlungen für polyzentrale Metropolen. Essen, S. 24 (Abstract) und auf CD-Rom (Beitrag).
  • Schulze, Kati; Terfrüchte, Thomas (2010): Keine Metropolregion an Rhein und Ruhr?. In: Geographische Rundschau. November 11/2010, S. 32-35.
  • Blotevogel, Hans Heinrich; Schulze, Kati (2009): Zum Problem der Quantifizierung der Metropolfunktionen deutscher Metropolregionen. In: Knieling, Jörg (Hrsg.): Metropolregionen - Innovation, Wettbewerb, Handlungsfähigkeit. Forschungs- und Sitzungsberichte der Akademie für Raumforschung und Landesplanung, Bd. 231, Hannover: Verlag der ARL, S. 30–58.
  • Schulze Kati (2009): Technologiezentren: Keimzellen des Wandels. In: Prossek, Achim; Schneider, Helmut; Wessel, Horst A.; Wetterau, Burkhard; Wiktorin, Dorothea (Hrsg.): Atlas der Metropole Ruhr. Vielfalt und Wandel des Ruhrgebiets im Kartenbild. Köln, S. 126–127.
  • Danielzyk, Rainer; Knapp, Wolfgang; Schulze, Kati (2008): "metropoleruhr" oder TripelMetropolis Rhein- Ruhr? In: Informationen zur Raumentwicklung. Bonn: Selbstverlag, H 9/10, S. 549-562.
  • Mielke, Bernd; Schulze, Kati (2008): ILS Trends. Entwicklungen in NRW. Ausgabe 1/2008: Strukturwandel NRW: Gewinner- und Verlierer-Regionen? Hrsg.: ILS - Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung GmbH, Dortmund 2008, 8.
  • Mielke, Bernd; Schulze, Kati (2007): Bevölkerungsprognosen für Westfalen. In: Heineberg, H. (Hg.): Westfalen Regional Aktuelle Themen, Wissenswertes und Medien. Geographische Kommission für Westfalen. Münster.
  • Mielke, Bernd; Schulze, Kati (2006): Neue Gebietskategorien für Nordrhein-Westfalen. Dortmund.
  • Mielke, Bernd; Schulze, Kati (2005): Die Menschen zieht es aufs Land. In: Städte- und Gemeinderat. Jg. 59, H. 7-8.
  • Mielke, Bernd; Schulze, Kati (2004): Versuch einer Typisierung der Kreise NRWs nach demographischen Merkmalen. In: Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung und Bauwesen des Landes Nordrhein-Westfalen (Hg.): Alterung und Raumentwicklung in NRW.

Presentations
  • Metropolitan Functions Versus Regional Performance – The Case of German Agglomerations (gemeinsam mit Rusche, Karsten). Vortrag auf dem Winterseminar der Gesellschaft für Regionalforschung der deutschsprachigen Sektion der Regional Science Association (RSA), 23.02.2017, Spital am Pyhrn, Österreich.
  • Entwicklung metropolitaner Funktionen im deutschen Vergleich. Vortrag auf dem IMeG Workshop „Metropolisierungsstrategien in metropolitanen Grenzregionen“, 25.11.2013, Freiburg.
  • Metropolis Rhine-Ruhr – Metropolitan Governance. (gemeinsam mit Danielzyk, Rainer). Vortrag auf der Ruhr Lecture des Geographischen Instituts der Ruhr-Universität Bochum und der Fakultät Raumplanung der TU Dortmund, 20.11.2013, Dortmund.
  • Regionalisierung der Stadtregion. Pendlerverflechtungen zwischen Wohnen und Arbeiten in der polyzentrischen Städteregion Rhein-Ruhr. Vortrag auf dem "Geographentag" der Universität Passau, 5.10.2013, Passau.
  • Knowledge-Intensive Employment Growth in the Dutch Randstad and the German Rhein-Ruhr Area – The Impact of Centrality and Peripherality. (gemeinsam mit Kronenberg, Kristin) Vortrag auf dem „53rd ERSA Congress“ der European Regional Science Association, University of Palermo, 28.08.2013, Palermo, Italien.
  • Neue Zentralitäten im Metropolraum Rhein-Ruhr. Postsuburbanisierung und Restrukturierung kernstädtischer Räume. Vortrag auf der Tagung Annäherung an Suburbia: Herausforderungen und Perspektiven des suburbanen Raums, Universität HafenCity Hamburg, Stadt Hamburg Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt, 23.05.2012, Hamburg.
  • Das arbeitsteilige System deutscher Metropolräume. Entwicklungen im deutschen Städtesystem seit der Wiedervereinigung. Vortrag im IRPUD-Forschungskolloquium der Fakultät Raumplanung, 15.11.2012, Dortmund.
  • Metropole - Eine Analyse der metropolitanen Semantik und metropolitanen Funktionen am Beispiel des deutschen Städtesystems. Vortrag auf dem Doktorandenforum-Forum 2012 der Mitgliedseinrichtungen der Sektion B der Leibniz-Gemeinschaft, GESIS-Leibniz Institut für Sozialwissenschaften, 22.03.-23.03.2012, Köln.
  • Global City-ness and World City-ness in the German urban system - Comparing centrality and metropolitan importance in the German urban system (zusammen mit Growe, Anna). Vortrag auf der AAG (Association of American Geographers) Annual Meeting, 23.02.2012-28.02.2012, New York, USA.
  • Neue Kerne in metropolitanen Räumen. Vortrag auf dem Jungen Forum "Polyzentrale Stadtregionen - Die Region als planerischer Handlungsraum, 22.-24.06.2011, Dortmund.
  • Auf dem Weg zur nationalen Metropole?- Entwicklung metropolitaner Funktionen in den deutschen Metropolräumen zwischen 1995 und 2010. Fachtagung zu regionalen Messkonzepten (Regionalmonitoring), 26.05.2011, Bremen.
  • Neue Zentralitäten in metropolitanen Räumen - Entstehung, Funktionsweise und Vernetzung am Beispiel des Metropolraums Rhein-Ruhr. Vortrag auf dem ILS-Workshop "Neue metropolitane Zentren – Funktionen und Gestaltqualität", 19.10.2010, Dortmund.
  • Neue Zentralitäten in metropolitanen Räumen - Entstehung, Funktionsweise und Vernetzung am Beispiel des Metropolraums Rhein-Ruhr. Vortrag auf dem Workshop "Wissen und die Entwicklung von Städten in Darmstadt” der Graduiertenschule URBANgrad, 19.06.2010, Darmstadt.
  • Neue Zentralitäten in metropolitanen Räumen - Entstehung, Funktionsweise und Vernetzung am Beispiel des Metropolraums Rhein-Ruhr. Besuchergruppe der Universität Hannover, 27.5.2010, Dortmund.
  • Symbole und Wissen: Metropolräume als Standorte und Knoten im deutschen Städtesystem. Vortrag auf dem Workshop „Perspektiven geographischer Stadtforschung“, Deutsche Gesellschaft für Geographie, AK Stadtzukünfte, 13.06.2009, Kiel.

Teaching
TU Dortmund, Fakultät Raumplanung
  • Empirische Erhebungs- und Analysemethoden (Übung; gemeinsam mit Growe, Anna; Scheiner, Joachim; Schuster, Nina), WiSe 2009/2010.

Academic functions / External Advice
  • Mitglied im Forschungsfeld „Wissensmetropolen“ im UAR-Kompetenzfeld Metropolenforschung (KoMet)


[« back]