Home » The ILS » ILS staff » Dr. Karsten Rusche
News (German)
FACHPUBLIKATION
Wiegandt, Claus-C; Baumgart, Sabine; Hangebruch, Nina; Holtermann, Linus; Krajewski, Christian; Mensing, Matthias; Neiberger, Cordula; Osterhage, Frank; Texier-Ast, Verena; Zehner, Klaus; Zucknik, Björn (2018): Determinanten des Online-Einkaufs – eine empirische Studie in sechs nordrhein –westfälischen Stadtregionen.
In: Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning, online first, S. 1–19. doi: 10.1007/s13147-018-0532-5.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHPUBLIKATION
Hesse, Markus; Siedentop, Stefan (2018): Suburbanisation and Suburbanisms – Making Sense of Continental European Developments.
In: Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning, Vol. 76, Issue 2, pp. 97–108. doi: 10.1007/s13147-018-0526-3.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
CALL FOR ABSTRACTS
GROWING BAD? The Regional Sub-Urban Housing Challenge. International Research Perspectives | International Scientific Symposium. Session Topics and Call for Extended Abstracts (1.000 – 1.500 Words).
Deadline: 06.06.2018. PDF-Datei
further information...
EINLADUNG
Fachtagung: „Stadt, Land, Arbeit? Arbeit von morgen in Quartieren von heute“ mit anschließendem interaktivem Expertentalk im Rahmen der Reihe „Wissenschaft Kontrovers“ im Wissenschaftsjahr 2018 – Arbeitswelten der Zukunft
12. Juni 2018, DASA Arbeitswelt Ausstellung, Dortmund.
mehr...
INTERNATIONAL SYMPOSIUM
„GROWING BAD? The Regional Sub-Urban Housing Challenge.” International Scientific Symposium on Built Environment and Urban Design, 06.-07.09.2018, RWTH Aachen University, Main Campus, Reiff Building.
further information...
INTERNATIONAL SYMPOSIUM
„URBAN INTEGRATION // From Walled City to Integrated City”, Network Transforming City Regions III, 29.05.2018, Zollverein, Erich Brost-Pavillon, Essen.
mehr...
OPEN SEMINAR
Responsibility, Polity, Value: The (un)changing norms of planning practices, 11. May 2018, Room C, Building II, via Ampere 2, Milan (Italy). PDF-Datei
further information...
FACHPUBLIKATION
Cozzolino, Stefano; Buitelaar, Edwin (2018): The (ir)relevance of economic segregation. Jane Jacobs and the empirical and moral implications of an unequal spatial distribution of wealth. In: Cities. The International Journal of Urban Policy and Planning.
FACHPUBLIKATION
Cozzolino, Stefano (2018): Reconsidering Urban Spontaneity and Flexibility after Jane Jacobs: How do they work under different kinds of planning conditions? In: Cosmos and Taxis, Jg, 5, H. 3-4, 2018, S. 14–24.
FACHPUBLIKATION
Nadler, Robert (2018): Kleinräumige und flächendeckende Rückwanderungsforschung anhand der Beschäftigtenhistorik des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Das Beispiel Ostdeutschland.
In: Europa Regional 24.2016 (2017) 3/4, S. 29–45.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHPUBLIKATION
Volgmann, Kati; Münter, Angelika (2018): Specialization of and complementarities between (new) knowledge clusters in the Frankfurt/Rhine-Main urban region.
In: Regional Studies, Regional Science, Vol. 5, Issue 1, pp. 125–148. doi: 10.1080/21681376.2018. 1452630.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHZEITSCHRIFT
„Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning“. Das Heft 2.2018 zum Themenschwerpunkt „Suburbanisation und Suburbanismus“ ist erschienen.
mehr...
AUSSCHREIBUNG
Allianz für die Fläche: Auslobung des NRW-Bodenschutzpreises 2018 erfolgt zum vierten Mal, um das Flächenrecycling sowie das öffentliche Bewusstsein für den Schutz des Bodens zu stärken.
mehr...
RADIOINTERVIEW
Migration, Integration und Willkommenskultur im internationalen Vergleich: der US-amerikanische Lokalsender St. Louis Public Radio diskutierte mit den Migrationsforschern Jörg Plöger, Adriano Udani und Florian Sichling Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen St. Louis und Dortmund. Als Podcast steht der Radiobeitrag auch auf der Webseite Comparing Legacy Cities in the U.S and Germany zum Download bereit.
mehr...
FACHPUBLIKATION
Gans, Paul; Siedentop, Stefan (2017): Editorial on the special issue “An International Perspective on the Processes, Patterns, and Outcomes of Reurbanisation”.
In: Comparative Population Studies. Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft, Jg. 42, S. 391–398. doi: 10.12765/CPoS-2018-03en.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
SAVE THE DATE
Tagung „Energieeffizienz im Quartier – Ergebnisse und Perspektiven“, 14.05.2018, an der TU Dortmund, Rudolf Chaudoire Pavillon (Campus Süd).
Das Programm und die Anmeldung finden Sie hier.
VERÖFFENTLICHUNG
JRF-Jahresbericht 2017 ist erschienen! PDF-Datei
mehr...
SAVE THE DATE
Vom urbanen Grün zur grünen Infrastruktur – Grün strategisch entwickeln und vernetzen, 16. Mai 2018, Düsseldorf.
mehr...
FACHPUBLIKATION
Frank, Susanne; Weck, Sabine (2018): Being Good Parents or Being Good Citizens: Dilemmas and Contradictions of Urban Families in Middle-Class Enclaves and Mixed Neighbourhoods in Germany.
In: International Journal of Urban and Regional Research, Jg. 4, H. 1, S. 20–35. doi: 10.1111/1468-2427.12592.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
VERÖFFENTLICHUNG
ILS-JOURNAL. Ausgabe 1/2018: „Neue ILS-Forschungsstrategie fokussiert die Vielgestaltigkeit des urbanen Wandels“.
mehr...
HANDREICHUNG
International vergleichende Stadtforschung. Eine Handreichung für die wissenschaftliche Praxis im ILS. Hrsg.: ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung. Dortmund, 2018.
Die Handreichung finden Sie hier.
CALL FOR PAPERS
Temporary Geographical Proximity – Actors, Places, and Interactions. Special Issue of the journal „Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning“.
Deadline: 30.09.2018 PDF-Datei
further information...
FACHPUBLIKATION
Hesse, Markus; Siedentop, Stefan (2018): Suburbanisation and Suburbanisms – Making Sense of Continental European Developments.
In: Raumforschung und Raumordnung − Spatial Research and Planning, online first, S. 1–12. doi: 10.1007/s13147-018-0526-3.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
VERÖFFENTLICHUNG
ILS-TRENDS. Ausgabe 1/2018: Soziale Mischung in Quartieren
mehr...
VERANSTALTUNGSBERICHT
11.01.2018 - LebensWert Wasser – Wie verbindet Wasser NRW und die Welt?
mehr...
FACHPUBLIKATION
Siedentop, Stefan; Zakrzewski, Philipp; Stroms, Peter (2018): A Childless Urban Renaissance? Age-Selective Patterns of Population Change in North American and German Metropolitan Areas.
In: Regional Studies, Regional Science, Vol. 5, H. 1, S. 1–20. doi: 10.1080/21681376.2017. 1412270.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
CALL FOR PAPERS
Neue Herausforderungen für eine Integrierende Stadtentwicklung. Ein Special Issue der Zeitschrift „Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning“.
Deadline: 31.05.2018 PDF-Datei
mehr...
JOHANNES-RAU-FORSCHUNGSGEMEINSCHAFT
Die aktuelle Info- Broschüre mit den 12 Thesen zur JRF finden sie hier.
JOHANNES-RAU-
FORSCHUNGSGEMEINSCHAFT

Hier finden Sie alles über die JRF, die Institute, die Leitthemen, aktuelle Meldungen und Veranstaltungshinweise.
mehr...
w e i t e r e  M e l d u n g e n . . .

Senior Researcher

Dr. Karsten Rusche
Dr. Karsten Rusche Studied economics at Münster University (WWU).

Research interests:
  • Economic value added (EVA) analysis of urban residential and recreational developments
  • Costs / benefits of residential housing developments
  • Demographic change and housing markets
  • Spatial econometrics and statistics
Contact:
Phone: + 49 (0) 231 9051-234
E-Mail: karsten.rusche@ils-research.de

Publications
  • Rusche, Karsten; Wilker, Jost (2017): Green Infrastructure as a Planning Approach in the Context of Shrinking? In: Architectural Institue of Japan (Hrsg.): Land Use Planning in City Shrinking Era: The Issue and Countermeasure for making Diverse Urban Space (Toshi-Shukusyo-Jidai no Tochi-Riyo-Keikaku: Tayou na Toshi-Kukan-Soushutsu e muketa Kadai to Taiousaku). Kyoto City, S. 199–206.
  • Reimer, Mario; Rusche, Karsten (2016): Green Infrastructure – an Important Element in Strategic Urban Planning. In: IGLUS (Hrsg.): GIPC – Governance, Innovation and Performance in Cities. Jg. 2, H. 2, S. 6–9.
  • Baumgart, Caroline; Kaup, Stefan; Osterhage, Frank; Rusche, Karsten; Siedentop, Stefan; Zimmer-Hegmann, Ralf (2016): Monitoring StadtRegionen. In: Othengrafen, Frank; Schmidt-Lauber, Brigitta; Hannemann, Christine; Pohlan, Jörg; Roost, Frank (Hrsg.): Jahrbuch StadtRegion 2015/2016. Schwerpunkt: Planbarkeit. Leverkusen, S. 219–264.
  • Wilker, Jost; Rusche, Karsten; Benning, Alexander; MacDonald, Michael; Blaen Phillip (2016): Applying Ecosystem Benefit Valuation to Inform Quarry Restoration Planning. In: Ecosystem Services, Nr. 20, S. 44–55, online first. doi:10.1016/j.ecoser.2016.06.003
  • Rusche, Karsten (2016): Empirische Trends: Ökonomischer Wandel in den Metropolregionen in Deutschland. In: Danielzyk, Rainer; Münter, Angelika; Wiechmann, Thorsten (Hrsg.): Polyzentrale Metropolregionen. Lemgo, S. 76–99 = Planungswissenschaftliche Studien zu Raumordnung und Regionalentwicklung, Nr. 5.
  • Wilker, Jost; Rusche, Karsten; Rymsa-Fitschen, Christine (2016): Improving Participation in Green Infrastructure Planning In: Planning Practice & Research, S. 1–22. doi: 10.1080/02697459.2016.1158065
  • Rusche, Karsten; Fox-Kämper, Runrid; Reimer, Mario; Rymsa-Fitschen, Christine; Wilker, Jost (2015): Grüne Infrastruktur – eine wichtige Aufgabe der Stadtplanung. Dortmund = ILS-TRENDS 3/15.
  • Rusche, Karsten; Wilker, Jost (2015): Social, Economic and Ecological Benefits of Landscape Park Projects: Using Benefit Transfer to Assess Green Infrastructure Projects. In: Woltjer, Johan; Alexander, Ernest; Hull, Angela; Ruth, Matthias (Hrsg.): Place-Based Evaluation for Integrated Land-Use Management, Farnham, UK, S. 57–74.
  • Wilker, Jost; Rusche, Karsten; Rymsa-Fitschen, Christine (2015): Stakeholder Participation in North-West Europe: Lessons Learnt from Green Infrastructure Case Studies. In: Schrenk, Manfred; Popovich, Vasily; Zeile, Peter; Elisei, Pietro; Beyer, Clemens (Hrsg.): Proceedings of the 20th International Conference on Urban Planning and Regional Development in the Information Society. REAL CORP 2015. Gent, Belgien, S. 883–888.
  • Kaup, Stefan; Mayr, Alexander; Osterhage, Frank; Pohlan, Jörg; Rieffel, Philippe; Rusche, Karsten; Wuschansky, Bernd (2014): Monitoring StadtRegionen. In: Roost, Frank; Schmidt-Lauber, Brigitta; Hannemann, Christine; Othengrafen, Frank; Pohlan, Jörg (Hrsg.): Jahrbuch StadtRegion 2013/2014. Schwerpunkt: Urbane Peripherie. Opladen, S. 199-277.
  • Rymsa-Fitschen, Christine; Rusche, Karsten; Wilker, Jost (2014): The Need for Participation in Green Infrastructure Planning – Evidence from North-West Europe. In: Norwegian University of Science and Technology (Hrsg.): Resilience – The New Research Frontier: Proceedings of the 20th International Sustainable Development Research Conference Trondheim 18-20 June 2014. Trondheim, S. 664–672.
  • Wilker, Jost; Rusche, Karsten (2013): Economic valuation as a tool to support decision-making in strategic green infrastructure planning. In: Local Environment: The International Journal of Justice and Sustainability. Routledge (Hrsg.), London, DOI: 10.1080/13549839.2013.855181
  • Rusche, Karsten (2012): Ökonomischer Nutzen grüner Infrastruktur - mehr Lebensqualität durch Stadtgrün? In: Berichte zur deutsche Landeskunde, Bd. 86, Heft 3, S. 255-268.
  • Rusche, Karsten (2011): Fishing for inhabitants: Interregional competition in local housing policy. In: Proceedings of the RSA One Day Winter Conference in London 2011: Contested Regions: Territorial Politics and Policy, pages 92-94, ISBN: 978-1-897721-40-7.
  • Mayr, Alexander; Rusche, Karsten (2011): Gewerbeflächenprognosen – methodische Zugänge und Forschungsbedarf. In: Flächennutzungsmonitoring III - Erhebung - Analyse - Bewertung, G. Meinel / U. Schumacher (Hrsg.), IÖR Schriften Band 58, Berlin, Seiten 189-199.
  • Rusche, Karsten (2011): The Value of Green Infrastructure in Urban Quality of Life. In: Proceedings of the REAL CORP conference 2011, Wien.
  • Dittrich-Wesbuer, Andrea; Rusche, Karsten (2011): Technische Infrastruktur in der Kostenfalle - Welche Folgen hat die demografische Entwicklung?. In: Stadtforschung und Statistik, Vol. 1 2011, 5-13.
  • Kies, Uwe; Rusche, Karsten; Schulte, Andreas (2011): Measuring spatial co-agglomeration patterns: extending bivariate ESDA techniques. In: Jahrbuch für Regionalwissenschaft / Review of Regional Science, Jg. 31, 11-25.
  • Dittrich-Wesbuer, Andrea; Rusche, Karsten; Tack, Achim (2010): Stadtumbau und Infrastruktursysteme: Folgen des demographischen Wandels für die Abwasserinfrastruktur. In: Danielzyk, Rainer; Dittrich-Wesbuer, Andrea; Osterhage, Frank (Hrsg.): Die finanzielle Seite der Raumentwicklung. Auf dem Weg zu effizienten Siedlungsstrukturen? Essen, S. 163–183.
  • Rusche, Karsten (2010): Quality of Life in the Regions: An Exploratory Spatial Data Analysis for West German Labor Markets. In: Jahrbuch für Regionalwissenschaft / Review of Regional Science, Vol. 30, S. 1-22.
  • Oberst, Christian; Rusche, Karsten (2010): Europäische Metropolregionen in Deutschland – eine regionalökonomische Evaluation. In: Raumforschung und Raumordnung, Jg. 68, 04/2010, 243-254.
  • Rusche, Karsten (2009): Abgrenzung von Wohnungsmarktregionen mithilfe von Wanderungsverflechtungen: eine vergleichende Fallstudie. In: Raumforschung und Raumordnung, Jg. 67, 01/2009, S. 34-44.
  • Dittrich-Wesbuer, Andrea; Frehn, Michael; Rusche, Karsten; Tack, Achim (2009): Stadtumbau und Infrastruktursysteme in Nordrhein-Westfalen. Wege zur kosteneffizienten Anpassung des Bestandes (Kurzfassung), Dortmund.
  • Michels, Winfried; Rusche, Karsten (2008): Abgrenzung von Wohnungsmarktregionen mit Hilfe von Arbeitsmarktverflechtungen. In: Materialien zum Siedlungs- und Wohnungswesen, Band 43.
  • Rusche, Karsten (2008): Bestimmung und Prognose regionaler Wohneigentumsquoten mithilfe eines ökonometrisch-mathematischen Mischverfahrens. In: Seminarberichte der Gesellschaft für Regionalforschung, Band 50, S. 155-182.
  • Rusche, Karsten; Van Suntum, Ulrich (2007): Regionale Beschäftigungswirkungen des demografischen Wandels, in: Wirtschaftsdienst, 87. Jahrgang, Heft 1, Januar 2007, S. 48-53.
  • Rusche, Karsten; Van Suntum, Ulrich (2006): Integrierte Regionalprognose 2020 - Ökonomisch-demographische Perspektiven in Deutschlands Regionen - [Methodik und Ergebnisse einer Studie im Auftrag der Sireo Real Estate GmbH]. In: Beiträge zur angewandten Wirtschaftsforschung, Nr. 17.

Presentations
  • Understanding the value of restored quarries for nature and society in the context of green infrastructure provision (gemeinsam mit Symes, Nigel). Vortrag auf der Konferenz Quarries Alive, 02.05.2018, Evora, Portugal.
  • Planungskulturelle Dynamiken im Vergleich – Grüne Infrastrukturen in Manchester, Kopenhagen und dem Ruhrgebiet (gemeinsam mit Reimer, Mario). Vortrag auf der 4. Dortmunder Konferenz Raum und Planungsforschung „Die Große Transformation – Herausforderung und Chance für die Raumplanung“, 05.02.2018, Dortmund.
  • Indikatoren zur Abbildung der Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse in deutschen Stadtregionen (gemeinsam mit Fina, Stefan; Gerten Christian). Vortrag auf der Dezembertagung 2017 der Deutschen Gesellschaft für Demographie e.V. (DGD), 30.11.2017, Berlin.
  • Grüne Infrastruktur im europäischen Vergleich: Beispiele aus Manchester, Kopenhagen und dem Ruhrgebiet (gemeinsam mit Reimer, Mario). Vortrag im Rahmen des Städtebaulichen Kolloquiums „Grüne-blaue Infrastruktur: Freiraum und Wasser in Stadt und Region“, 12.12.2017, Dortmund.
  • Grüne Infrastruktur – Alter Wein in neuen Schläuchen oder wichtiger Beitrag zur urbanen Lebensqualität. Vortrag auf der Tagung „Lebenswerte Wohnquartiere: Grüner Mehrwert für Menschen und ihre Städte“, 06.09.2017, Essen.
  • Green Infrastructure Under Pressure – A Global Narrative between Regional Vision and Local Implementation (gemeinsam mit Reimer, Mario). Vortrag auf dem AESOP Annual Congress 2017 „Spaces of Dialog for Places of Dignity: Fostering the European Dimension of Planning“, 13.07.2017, Lissabon, Portugal.
  • Governance for Green Infrastructures in European City Regions – The Cases of Copenhagen and Manchester (gemeinsam mit Reimer, Mario). Vortrag auf der EURA 2017 Conference: „Cities locked in networks“ der European Urban Research Association, 22.06.2017, Warschau, Polen.
  • Metropolitan Functions Versus Regional Performance – The Case of German Agglomerations (gemeinsam mit Volgmann, Kati). Vortrag auf dem Winterseminar der Gesellschaft für Regionalforschung der deutschsprachigen Sektion der Regional Science Association (RSA), 23.02.2017, Spital am Pyhrn, Österreich.
  • Integrated Assessment and Valuation for the Case of Post-Extraction Landscapes. Vortrag auf der European Ecosystem Services Conference 2016 „Helping Nature to Help Us“, 20.09.2016, Antwerpen, Belgien.
  • Local Cluster Detection and Delineation: Using a Spatial Statistics Approach for the Case of Employment Clusters in the Stuttgart Region (gemeinsam mit Krehl, Angelika). Vortrag auf dem Winterseminar der Gesellschaft für Regionalforschung (GfR), 24.02.2016, Igls/Innsbruck.
  • Application of Choice Modelling and Visualization Techniques to Support Decision Making on Quarry Restoration (gemeinsam mit Wilker Jost; Benning, Alexander). Vortrag auf der Dortmunder Konferenz 2016 „Raummuster − Struktur, Dynamik, Planung“ der TU Dortmund, Fakultät Raumplanung und der Akademie für Raumforschung und Landesplanung, 22.02.2016, Dortmund.
  • Showcasing Benefits of Quarry Restoration: European Case Studies. (gemeinsam mit Wilker, Jost; Benning, Alexander) Vortrag auf der 6th World Conference on Ecological Restoration – Towards Resilient Ecosystems: Restoring the Urban, the Rural and the Wild der SER – Society for Ecological Restoration, 26.08.2015, Manchester, Großbritannien.
  • Green Infrastructure as a Planning Approach to Brownfield Regeneration. Vortrag auf der Veranstaltung „Brownfield Regeneration: Mitigating perceived Risks and Stigma through Image Branding“ der Osaka University, 10.03.2015, Osaka, Japan.
  • Green Infrastructure as a Planning Approach. Vortrag auf der Veranstaltung „Challenges For Shrinking Cities – Land Use Planning, Resilience, Green Infrastructure“ des Japan Institute of Architecture (AIJ), 05.03.2015, Tokio, Japan.
  • Territorial Dimension of Poverty and Social Exclusion in Europe. Results from an ESPON project (gemeinsam mit Ramos Lobato, Isabel). Vortrag auf dem SPRING Kolloquium der TU Dortmund, 05.12.2014, Dortmund.
  • Linking ecosystem service assessment with benefit valuation - A discrete choice experiment to identify quarry restoration preferences (gemeinsam mit Wilker, Jost). Vortrag auf der 9th European Conference on Ecological Restoration - Restoration, Ecosystem Services and Land Use Policy der Society for Ecological Restoration. 07.08.2014, Oulu Finnland.
  • Understanding ecosystem services and the economic value of mineral sites restoration:An analytical framework for capturing ecosystem service benefits (gemeinsam mit Wilker, Jost). Vortrag auf der 9th European Conference on Ecological Restoration - Restoration, Ecosystem Services and Land Use Policy der Society for Ecological Restoration. 07.08.2014, Oulu Finnland.
  • The Need for Participation in Green Infrastructure Planning – Evidence from North-West Europe (gemeinsam mit Rymsa-Fitschen, Christine; Wilker, Jost). Vortrag auf der 20th Annual International Sustainable Development Research Conference: "Resilience - The New Research Frontier" der Norwegian University of Science and Technology. 20.06.2014, Trondheim, Norwegen.
  • Ecosystem service benefit valuation: conceptualising a stepwise approach (gemeinsam mit Wilker, Jost). Vortrag auf dem Workshop „Capacity-building workshop for Europe region on ecosystem conservation and restoration to support achievement of the Aichi Biodiversity Targets” der Convention on Biological Diversity/United Nations Environment Programme. 05.06.2014, Vilm.
  • Ecosystem service benefit valuation: conceptualising a stepwise approach (gemeinsam mit Wilker, Jost). Vortrag auf der Veranstaltung "RESTORE Mineral Sites for Future Benefits" des ILS. 04.06.2014, Dortmund.
  • Revisiting Means of Local Cluster Detection and Delineation: Do False Discovery Rates improve ESDA Applicability? (gemeinsam mit Krehl, Angelika). Vortrag auf dem 13th Workshop on Spatial Econometrics and Statistics der Universität Toulon, 16.04.2014, Toulon, Frankreich.
  • Intra-Firm Linkages and Economic Development - Evidence from OECD Metropolitan Regions (gemeinsam mit Holtermann, Linus*). Vortrag auf dem Winterseminar der Gesellschaft für Regionalforschung. 24.02.2014, Matrei in Osttirol, Österreich.
  • Sustainability Management in European City Regions – Towards Strategic Green Governance? – A research Proposal. (gemeinsam mit Reimer, Mario) Vortrag auf dem RSA Research Workshop "Governing the Sustainability Transition" der Regional Studies Association, University of Westminster, Universität St. Gallen, WPI, IÖR, 09.10.2013, London, Großbritannien.
  • The importance of urban green for city regions in transformation. (gemeinsam mit Jost Wilker). Vortrag im Rahmen des Planning for resilient cities and regions, AESOP-ACSP Joint Congress 2013. 18.07.2013, Dublin
  • Welfare Effects Of Urban Green Infrastructure Investments – Measuring Small-Scale Benefits (gemeinsam mit Wilker, Jost). Vortrag auf der „6th GfR Sommer Conference“ der Gesellschaft für Regionalforschung, 28.06.2013, Dortmund.
  • Social, Economic and Ecological Benefits of Landscape Park Projects: Using Benefit Transfer to Assess Green Infrastructure Projects (gemeinsam mit Wilker, Jost). Vortrag im Rahmen des 8th International Workshop on Planning and Evaluation: Evaluation in Integrated Land-Use Management. 13.03.2013, Groningen.
  • Das ‚Häuschen im Grünen‘: Treiber interkommunaler Konkurrenz? Messung regional variierender Wanderungsinterdependenzen im Methodenvergleich. Vortrag im Rahmen des Winterseminars der Gesellschaft für Regionalforschung. 01.03.2013, Matrei in Osttirol.
  • Demographic Changes and sewage infrastructure – Modelling responsive costs and functionality of inflexible sewage systems (gemeinsam mit Mayr, Alexander). Vortrag im Rahmen der EURA Conference 2012 “Urban Europe – Challenges to Meet the Urban Future”. 22.09.2012, Wien, Österreich.
  • The Value of Bicycle and Pedestrian Paths: Measuring Social and Environmental Benefits of Investments along the River Neckar (gemeinsam mit Wilker, Jost). Vortrag im Rahmen des IGC Cologne 2012. 30.08.2012, Köln.
  • The Value of Bicycle and Pedestrian Paths: Measuring Social and Environmental Benefits of Investments along the River Neckar (gemeinsam mit Wilker, Jost). Vortrag im Rahmen des AESOP 26th Annual Congress. 13.07.2012, Ankara, Türkei.
  • The Value of Bicycle and Pedestrian Paths: Measuring Social and Environmental Benefits along the River Neckar (gemeinsam mit Rymsa-Fitchen, Christine; Wilker, Jost). Vortrag im Rahmen des 3rd Workshop of the RSA Ecological Regional Development Research Network. 08.06.2012, Luxemburg.
  • Ökonomischer Mehrwert von Revitalisierungsprojekten in Stuttgart (gemeinsam mit Wilker, Jost). Vortrag auf der REURIS Abschlusskonferenz „Urbane Fließgewässer – ein Beitrag zu Stadt- und Standortqualität“. 01.06.2012, Stuttgart.
  • Der Beitrag Grüner Infrastruktur zur urbanen Lebensqualität. Vortrag auf der GIS Talk. 24.05.2012, München.
  • Strategic Region Building: Opportunities and Threats (zusammen mit Reimer, Mario). Vortrag auf der Annual Conference „New Challenges for Local Governance“ der IGU Commission on Geography of Governance, 13.04.2012, Lissabon, Portugal.
  • Wenn sie bauen, werden sie auch kommen? Direkte und indirekte Effekte strategischer kommunaler Baulandpolitik in einem räumlichen Wanderungsmodell. Vortrag im Rahmen des Winterseminars der Gesellschaft für Regionalforschung, 29.02.2012, Matrei, Österreich.
  • Fishing for Inhabitants: Interregional Competition in Local Housing Policy. Vortrag auf der Regional Studies Association One Day Winter Conference: “Contested Regions: Territorial Politics and Policy”, 25.11.2011, London, Großbritannien.
  • Fishing for Inhabitants: Interregional Dependencies of Local Housing Supply and Population Growth. Vortrag auf der 4th GfR Summer Conference in Regional Science, 01.07.2011, Dresden.
  • Gewerbeflächenprognosen - methodische Zugänge und Forschungsbedarf (gemeinsam mit Mayr, Alexander). Vortrag im Rahmen des 3. Flächennutzungssymposiums, 27.05.2011, Dresden.
  • The Value of Green Infrastructure in Urban Quality of Life. Vortrag auf der REAL CORP 2011 – 16. Internationale Konferenz zu Stadtplanung, Regionalentwicklung und Informationsgesellschaft - CHANGE FOR STABILITY: LIFECYCLES OF CITIES AND REGIONS, in 18.05.2011, Essen.
  • Ökonomischer Nutzen neuer StadtLandschaften. Vortrag auf der 1. GALK-NRW-SITZUNG 2011, 24.03.2011, Dortmund.
  • Economic development within the Metropolitan Regions of Germany: productivity versus employment growth (als Co-Autor zusammen mit Oberst, Christian). Vortrag im Rahmen der EURA conference „Understanding City Dynamics“, 24.09.2010, Darmstadt.
  • Ökonomische Entwicklung der „Metropolitan Regions“ in Deutschland: Eine Evaluation mithilfe eines ökonometrischen Analogons zur Shift-Share Analyse (als Co-Autor zusammen mit Oberst, Christian). Vortrag bei der 13. Jahrestagung der DeGEval, 17.09.2010, Luxemburg.
  • The Value of Green Infrastructure in Urban Quality of Life (zusammen mit Kaup, Stefan [Co-Autor]; Rymsa-Fitschen, Christine [Co-Autorin]). Vortrag im Rahmen der 11th Biennial International Conference of the International Society of Ecological Economics, 24.08.2010, Oldenburg.
  • The Value of Green Infrastructure in Urban Quality of Life. Vortrag im Rahmen des 1st Regional Studies Association Research Network Workshops on Ecological Regional Development “Towards a common understanding of ecological regional development” des Leibniz Instituts für ökologische Raumentwicklung (IÖR), 12.06.2010, Dresden.
  • Europäische Metropolregionen in Deutschland – eine regionalökonomische Evaluation. Vortrag im Rahmen des Winterseminars der Gesellschaft für Regionalforschung, 26.02.2010, Matrei, Österreich.
  • Kleinräumige Bevölkerungsvorausberechnung in Niederösterreich. Vortrag auf dem Expertenworkshop des Amtes der Niederösterreichischen Landesregierung, Abteilung Raumordnung und Regionalpolitik: „Infrastrukturkosten-Kalkulator für Siedlungserweiterungen (NIKK)“, 25.09.2009, St. Pölten, Österreich.
  • Stadtumbau und Infrastruktursysteme in Nordrhein-Westfalen – Wege zur kosteneffizienten Anpassung des Bestandes (gemeinsam mit Dittrich-Wesbuer, Andrea und Tack, Achim). Vortrag auf dem Expertenworkshop des ILS und der Stadt Iserlohn, 26.08.2009, Iserlohn.
  • Sectoral clusters and spatial coagglomeration: the case of the German wood-based panel and furniture industries (gemeinsam mit Kies, Uwe; Schulte, Andreas). Vortrag auf dem 8th workshop „Spatial Econometrics and Statistics”, 03.06.2009, Besançon, Frankreich.

Teaching
Lehrauftrag an der Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Geowissenschaften, Geographisches Institut
  • Stadt und Grün: Die Bedeutung Grüner Infrastruktur für die Stadtgesellschaft (Seminar, gemeinsam mit Reimer, Mario), SoSe 2015

Lehrauftrag an der TU Dortmund, Fakultät Raumplanung
  • Green Infrastructure in Germany (Modul Summer School, gemeinsam mit Reimer, Mario), SoSe 2016
  • Sustainability Transition and Green Infrastructure (Seminar), WiSe 2015/2016

Lehrauftrag an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Wirtschaftswissenschaften, Institut für Siedlungs- und Wohnungswesen
  • Räumliche Ökonometrie und Statistik (Seminar), WiSe 2016/2017
  • Räumliche Ökonometrie und Statistik (Seminar), WiSe 2015/2016
  • Räumliche Ökonometrie und Statistik (Projektseminar zur Regionalökonomik), WiSe 2013/2014
  • Räumliche Ökonometrie und Statistik (Projektseminar zur Regionalökonomik), WiSe 2012/2013
  • Räumliche Ökonometrie und Statistik (Projektseminar zur Regionalökonomik), WiSe 2011/12.
  • Computergestützte Analyse räumlicher Zusammenhänge (Projektseminar zur Regionalökonomik), WiSe 2011/12.
  • Computergestützte Analyse räumlicher Zusammenhänge (Projektseminar zur Regionalökonomik), SoSe 2011.
  • Computergestützte Analyse räumlicher Zusammenhänge (Projektseminar zur Regionalökonomik; gemeinsam mit Michels, Winfried; Oberst, Christian), WiSe 2010/2011.
  • Computergestützte Analyse räumlicher Zusammenhänge (Projektseminar; gemeinsam mit Michels, Winfried; Oberst, Christian) SoSe 2010
  • Funktionale Abgrenzung von Regionen – Notwendigkeit, Verfahren, Umsetzung (Projektseminar zur Regionalökonomik; gemeinsam mit Michels, Winfried; Oberst, Christian), WiSe 2009/2010.

Academic functions / External Advice
  • Mitglied der Global Young Faculty (2009/2010), Projekt des KWI – Kulturwissenschaftliches Institut Essen und der Mercator-Stiftung


[« back]