Start » Impressum
Aktuelle Meldungen
VERANSTALTUNG
Forum StadtBauKultur „Radschnellweg Ruhr – Der RS1 entwickelt sich“, 25. Juni 2018, 19.00 Uhr, Fachhochschule Dortmund.
mehr...
ILS-PUBLIKATIONEN
Das Forschungsprogramm 2018-2020 und die Forschungsstrategie 2018+ sind online.
The research program 2018-2020 and the present 2018+ Research Strategy are published.
CALL FOR ABSTRACTS
GROWING BAD? The Regional Sub-Urban Housing Challenge. International Research Perspectives | International Scientific Symposium. Session Topics and Call for Abstracts (500 Words).
Deadline extended to 20.06.2018. PDF-Datei
further information...
VERANSTALTUNG
Stadtentwicklungsforschung: konkret „Vom Kommen, Gehen und Bleiben: Ländliche Räume als attraktive Wohnstandorte?“, 3. Juli 2018, 14:00 – 17:00 Uhr, NRW-Forum, Düsseldorf.
Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie hier.
PRESSEMITTEILUNG
Smart Country Side als europäisches Vorbild für bürgerliche Beteiligung – Projekt kooperiert mit dem Institut für Landes- und StadtentwicklungsforschungPDF-Datei PDF-Datei
mehr...
FACHPUBLIKATION
Cozzolino, Stefano (2018): The Creative City: Reconsidering Past and Current Approaches from the Nomocratic Perspective
In: Calabrò, Francesco; Della Spina, Lucia; Bevilacqua Carmelina (eds.): New Metropolitan Perspectives. ISHT 2018. Cham, pp. 606–614 = Smart Innovation, Systems and Technologies, Vol. 100. doi: org/10.1007/978-3-319-92099-3_68.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHPUBLIKATION
Moroni Stefano; Buitelaar, Edwin; Sorel, Niels; Cozzolino, Stefano (2018): Simple Planning Rules for Complex Urban Problems: Towards Legal Certainty for Spatial Flexibility
In: Journal of Planning Education and Research, online first, pp. 1–12. doi: 10.1177/0739456X18774122.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHPUBLIKATION
Taubenböck, Hannes; Wurm, Michael; Geiß, Christian; Dech, Stefan; Siedentop, Stefan (2018): Urbanization between compactness and dispersion. Designing a spatial model for measuring 2D binary settlement landscape configurations.
In: International Journal of Digital Earth, online first.
doi: 10.1080/17538947.2018. 1474957.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
SAMMELBAND
Leyser-Droste, Magdalena; Ollenik, Walter; Reicher, Christa; Rossmann, Rainer; Utku, Yasemin (Hrsg.) (2018): Jenseits des Gebauten – Öffentliche Räume in der Stadt. Essen = Beiträge zur Städtebaulichen Denkmalpflege, Bd. 8.
Weitere Sammelbände finden Sie hier.
SAMMELBAND
Utku, Yasemin; Reicher, Christa; Apfelbaum, Alexandra; Bredenbeck, Martin; Leyser-Droste, Magdalena (Hrsg.) (2017): Im großen Maßstab – Riesen in der Stadt. Essen = Beiträge zur Städtebaulichen Denkmalpflege, Bd. 7.
Weitere Sammelbände finden Sie hier.
FACHPUBLIKATION
Wiegandt, Claus-C; Baumgart, Sabine; Hangebruch, Nina; Holtermann, Linus; Krajewski, Christian; Mensing, Matthias; Neiberger, Cordula; Osterhage, Frank; Texier-Ast, Verena; Zehner, Klaus; Zucknik, Björn (2018): Determinanten des Online-Einkaufs – eine empirische Studie in sechs nordrhein –westfälischen Stadtregionen.
In: Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning, online first, S. 1–19. doi: 10.1007/s13147-018-0532-5.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHPUBLIKATION
Hesse, Markus; Siedentop, Stefan (2018): Suburbanisation and Suburbanisms – Making Sense of Continental European Developments.
In: Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning, Vol. 76, Issue 2, pp. 97–108. doi: 10.1007/s13147-018-0526-3.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
EINLADUNG
Fachtagung: „Stadt, Land, Arbeit? Arbeit von morgen in Quartieren von heute“ mit anschließendem interaktivem Expertentalk im Rahmen der Reihe „Wissenschaft Kontrovers“ im Wissenschaftsjahr 2018 – Arbeitswelten der Zukunft
12. Juni 2018, DASA Arbeitswelt Ausstellung, Dortmund.
mehr...
INTERNATIONAL SYMPOSIUM
„GROWING BAD? The Regional Sub-Urban Housing Challenge.” International Scientific Symposium on Built Environment and Urban Design, 06.-07.09.2018, RWTH Aachen University, Main Campus, Reiff Building.
further information...
FACHPUBLIKATION
Cozzolino, Stefano; Buitelaar, Edwin (2018): The (ir)relevance of economic segregation. Jane Jacobs and the empirical and moral implications of an unequal spatial distribution of wealth. In: Cities. The International Journal of Urban Policy and Planning.
FACHPUBLIKATION
Cozzolino, Stefano (2018): Reconsidering Urban Spontaneity and Flexibility after Jane Jacobs: How do they work under different kinds of planning conditions? In: Cosmos and Taxis, Jg, 5, H. 3-4, 2018, S. 14–24.
FACHPUBLIKATION
Nadler, Robert (2018): Kleinräumige und flächendeckende Rückwanderungsforschung anhand der Beschäftigtenhistorik des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Das Beispiel Ostdeutschland.
In: Europa Regional 24.2016 (2017) 3/4, S. 29–45.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHPUBLIKATION
Volgmann, Kati; Münter, Angelika (2018): Specialization of and complementarities between (new) knowledge clusters in the Frankfurt/Rhine-Main urban region.
In: Regional Studies, Regional Science, Vol. 5, Issue 1, pp. 125–148. doi: 10.1080/21681376.2018. 1452630.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
FACHZEITSCHRIFT
„Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning“. Das Heft 2.2018 zum Themenschwerpunkt „Suburbanisation und Suburbanismus“ ist erschienen.
mehr...
AUSSCHREIBUNG
Allianz für die Fläche: Auslobung des NRW-Bodenschutzpreises 2018 erfolgt zum vierten Mal, um das Flächenrecycling sowie das öffentliche Bewusstsein für den Schutz des Bodens zu stärken.
mehr...
RADIOINTERVIEW
Migration, Integration und Willkommenskultur im internationalen Vergleich: der US-amerikanische Lokalsender St. Louis Public Radio diskutierte mit den Migrationsforschern Jörg Plöger, Adriano Udani und Florian Sichling Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen St. Louis und Dortmund. Als Podcast steht der Radiobeitrag auch auf der Webseite Comparing Legacy Cities in the U.S and Germany zum Download bereit.
mehr...
FACHPUBLIKATION
Gans, Paul; Siedentop, Stefan (2017): Editorial on the special issue “An International Perspective on the Processes, Patterns, and Outcomes of Reurbanisation”.
In: Comparative Population Studies. Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft, Jg. 42, S. 391–398. doi: 10.12765/CPoS-2018-03en.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
VERÖFFENTLICHUNG
JRF-Jahresbericht 2017 ist erschienen! PDF-Datei
mehr...
FACHPUBLIKATION
Frank, Susanne; Weck, Sabine (2018): Being Good Parents or Being Good Citizens: Dilemmas and Contradictions of Urban Families in Middle-Class Enclaves and Mixed Neighbourhoods in Germany.
In: International Journal of Urban and Regional Research, Jg. 4, H. 1, S. 20–35. doi: 10.1111/1468-2427.12592.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
VERÖFFENTLICHUNG
ILS-JOURNAL. Ausgabe 1/2018: „Neue ILS-Forschungsstrategie fokussiert die Vielgestaltigkeit des urbanen Wandels“.
mehr...
HANDREICHUNG
International vergleichende Stadtforschung. Eine Handreichung für die wissenschaftliche Praxis im ILS. Hrsg.: ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung. Dortmund, 2018.
Die Handreichung finden Sie hier.
CALL FOR PAPERS
Temporäre räumliche Nähe – Akteure, Orte und Interaktionen. Schwerpunktheft der Zeitschrift „Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning“.
Deadline: 30.09.2018 PDF-Datei
mehr...
FACHPUBLIKATION
Hesse, Markus; Siedentop, Stefan (2018): Suburbanisation and Suburbanisms – Making Sense of Continental European Developments.
In: Raumforschung und Raumordnung − Spatial Research and Planning, online first, S. 1–12. doi: 10.1007/s13147-018-0526-3.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
VERÖFFENTLICHUNG
ILS-TRENDS. Ausgabe 1/2018: Soziale Mischung in Quartieren
mehr...
FACHPUBLIKATION
Siedentop, Stefan; Zakrzewski, Philipp; Stroms, Peter (2018): A Childless Urban Renaissance? Age-Selective Patterns of Population Change in North American and German Metropolitan Areas.
In: Regional Studies, Regional Science, Vol. 5, H. 1, S. 1–20. doi: 10.1080/21681376.2017. 1412270.
Weitere aktuelle Fachbeiträge finden Sie hier.
JOHANNES-RAU-FORSCHUNGSGEMEINSCHAFT
Die aktuelle Info- Broschüre mit den 12 Thesen zur JRF finden sie hier.
JOHANNES-RAU-
FORSCHUNGSGEMEINSCHAFT

Hier finden Sie alles über die JRF, die Institute, die Leitthemen, aktuelle Meldungen und Veranstaltungshinweise.
mehr...
w e i t e r e  M e l d u n g e n . . .
Impressum

Impressum

Angaben gem. § 5 TMG


Betreiber und Kontakt
  • ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH
    Brüderweg 22–24
    D-44135 Dortmund
    Telefon: +49 (0)231 9051-0
    Telefax: +49 (0)231 9051-155
    E-Mail: poststelle@ils-forschung.de

Vertretung
Das ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung wird vertreten durch den wissenschaftlichen Geschäftsführer Prof. Dr. Stefan Siedentop und den kaufmännischen Geschäftsführer Michael Paul.


Zuständige Aufsichtsbehörde
Land NRW


Register und Registernummer
Handelsregister B des Amtsgerichts Dortmund HRB 20966


Berufshaftpflichtversicherung
Nach § 34 Nr. 12 (Grundsatz der Selbstversicherung) der Verwaltungsvorschriften der Landeshaushaltsordnung NRW ist das Institut nicht berechtigt, eine Haftpflichtversicherung abzuschließen.


Umsatzsteuer-ID
DE 259 078 455


Verantwortliche für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RstV
Dr. Tanja Ernst


Koordination sowie Pflege der Website
ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH

Brüderweg 22–24
D-44135 Dortmund
Telefon: +49 (0)231 9051-154/165
Telefax: +49 (0)231 9051-155
E-Mail: webmaster@ils-forschung.de

Web-Hosting
Neue Medien Münnich
Hauptstraße 68
D-02742 Friedersdorf
Ust-ID: DE212657916
Telefon: +49 (0)35872 353-10
Telefax: +49 (0)35872 353-30
E-Mail: info@all-inkl.com
Website: www.all-inkl.com

Technische Umsetzung und Pflege
Doffiné Internet-Service
E-Mail: info@doffine.de
Website: www.doffine.de


Haftungsausschluss
Das ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH hat stets die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in dieser Internetpräsenz bereitgestellten Informationen zum Ziel. Dennoch können Fehler und Unklarheiten nicht ausgeschlossen werden. Für Schäden, die durch die Nutzung der zur Verfügung gestellten Informationen oder Daten bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und/oder unvollständiger Informationen oder Daten verursacht werden, haftet das ILS nicht, sofern dem Institut nicht vorsätzliches oder fahrlässiges Verschulden zur Last fällt.

Soweit in dieser Internetpräsenz ein Zugang zu fremden Inhalten, zum Beispiel in Form von Links, vermittelt wird, die von anderen Anbietern bereit gestellt werden, wird darauf hingewiesen, dass das ILS auf diese fremden Inhalte keinen Einfluss hat und sich diese Inhalte auch nicht zu eigen macht. Das ILS hat derzeit keine positiven Kenntnisse über rechtswidrige oder anstößige Inhalte auf die über Links verknüpften Seiten fremder Anbieter. Sollten dennoch auf den verknüpften Seiten fremder Anbieter rechtswidrige oder anstößige Inhalte enthalten sein, so distanziert sich das ILS von diesen Inhalten ausdrücklich. Sollte das ILS feststellen oder von anderen darauf hingewiesen werden, dass ein konkretes Angebot, zu dem es einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird dieser Verweis unverzüglich von der ILS-Website entfernt.


Urheberrecht
Die Inhalte dieser Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Ausgenommen sind die Pressemitteilungen. Sie sind dem Inhalt nach frei und ohne besondere Genehmigung weiterverwendbar.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.