Julian Schmitz, M. Sc. Spatial Planning

Studied Spatial Planning at the TU Dortmund University, Degree Master of Science. Study period at Leibniz Institute of Ecological Urban and Regional Development, Dresden.

Research interests:

  • Geodata analysis
  • Accessibility analyses
  • Walkability of cities
  • Landscape structure indices

Contact:
Phone: + 49 (0) 231 9051-165
E-Mail: julian.schmitz@ils-research.de

Publications (Selection)

  • Schmitz, Julian; Fina, Stefan; Riembauer, Guido; Hollen, Martina (2021): Entwicklung der Siedlungs- und Verkehrsfläche nachgerechnet: Ein Plädoyer für frei zugängliche ALKIS-Daten. In: Meinel, Gotthard; Krüger, Tobias; Behnisch, Martin; Ehrhardt, Denise (Hrsg.): Flächennutzungsmonitoring XIII. Flächenpolitik – Konzepte – Analysen – Tools. Berlin, S. 161–169 = IÖR Schriften, Bd. 79.
  • Birkmann, Jörn; Junesch, Richard; Lauer, Hannes; Siedentop, Stefan; Fina, Stefan; Rusche, Karsten; Scholz, Benjamin; Schulwitz, Martin; Schmitz, Julian (2020): Entwicklung der Ländlichen Räume in Baden-Württemberg. Abschlussbericht des Forschungsvorhabens im Auftrag des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg. Dortmund, Stuttgart.

Presentations (Selection)

  • New peripheries in the making? Analysing (de)concentrations of poverty in German city-regions (Weck, Sabine; gemeinsam mit Fina, Stefan*; Matuschek, Diane*; Pfaffenbach, Carmella*; Schmitz, Julian*). Vortrag auf dem AESOP Annual Congress 2022 „Space for Species: Redefining Spatial Justice“, 26.07.2022, Tartu, Estland.
  • Walkability Assessment im urbanen Raum – Eine State of the Art Analyse und Anwendungsbeispiele zielgruppenspezifischer Messinstrumente (van der Vlugt, Anna-Lena; Welsch, Janina; Conrad, Kerstin; Schmitz, Julian; gemeinsam mit Otsuka, Noriko*; Penger, Susanne*; Fina, Stefan*; Gerten, Christian*). Vortrag im Rahmen der #GeoWoche2021 der deutschen Gesellschaft für Geographie (DGfG), 06.10.2021, Videokonferenz.
  • Entwicklung der Siedlungs- und Verkehrsfläche nachgerechnet: Ein Plädoyer für frei zugängliche ALKIS-Daten (gemeinsam mit Fina, Stefan). Vortrag auf dem Dresdner Flächennutzungssymposium 2021 des IÖR, 28.06.2021, Dresden.
Hochschule Gesundheit Bochum
(in Kooperation mit TU Dortmund, Ruhr-Universität Bochum, Universität Duisburg-Essen, Landeszentrum für Gesundheit, Evangelische Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, Hochschule Bochum, Medecon Ruhr und ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung)

  • Walkability: Menschen in Bewegung bringen (Seminar im Rahmen des Urban Health digiSpace; gemeinsam mit Conrad, Kerstin; Fina, Stefan; Gerten, Christian; van der Vlugt, Anna-Lena; Welsch, Janina), WiSe 2021/2022