Prof. Dr.-Ing. Stefan Siedentop

Wissenschaftlicher Direktor des ILS und Professor an der TU Dortmund, Fakultät Raumplanung, Fachgebiet Stadtentwicklung

Studium der Raumplanung an der Universität Dortmund, Promotion an der Universität Dortmund an der Fakultät Raumplanung. Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Projektleiter am Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR) und Inhaber des Lehrstuhls für Raumentwicklungs- und Umweltplanung an der Universität Stuttgart sowie Leiter des Instituts für Raumordnung und Entwicklungsplanung.

Themenschwerpunkte:

  • Theorie und Empirie städtischer und stadtregionaler Entwicklung
  • Modellierung von Kosten- und Nutzeneffekten der Siedlungsentwicklung
  • Instrumente regionalen Wachstumsmanagements in Verdichtungsräumen

Kontakt:
Telefon: + 49 (0) 231 9051-100
Telefax: + 49 (0) 231 9051-155
E-Mail: stefan.siedentop@ils-forschung.de

Publikationen (Auswahl)

  • Taubenböck, Hannes; Wurm, Michael; Geiß, Christian; Dech, Stefan; Siedentop, Stefan (2018): Urbanization between compactness and dispersion. Designing a spatial model for measuring 2D binary settlement landscape configurations. In: International Journal of Digital Earth, published online. doi: 10.1080/17538947.2018.1474957
  • Taubenböck, Hannes; Standfuß, Ines; Wurm, Michael; Krehl, Angelika; Siedentop, Stefan (2017): Measuring Morphological Polycentricity – A Comparative Analysis of Urban Mass Concentrations Using Remote Sensing Data. In: Computers, Environment and Urban Systems, Vol. 64, pp. 42–56. doi:10.1016/j.compenvurbsys.2017.01.005.
  • Siedentop, Stefan; Fina, Stefan; Krehl, Angelika (2016): Greenbelts in Germany’s regional plans – an effective growth management policy? In: Landscape and Urban Planning, Vol. 145, pp. 71−82. doi:10.1016/j.landurbplan.2015.09.002.
  • Jain, Manisha; Siedentop, Stefan (2014): Is Spatial Decentralisation in National Capital Region Delhi, India Effective? An Intervention based Evaluation. In: Habitat International, Vol. 42, pp. 30–38. doi: 10.1016/j.habitatint.2013.10.006.
  • Zakrzewski,