Ahlmeyer, Florian

Home/Das ILS/Beschäftigte/Ahlmeyer, Florian
Ahlmeyer, Florian2020-06-05T08:42:25+02:00

Florian Ahlmeyer, Dipl.-Geograph

Studium der Geographie, Medienwissenschaft sowie Friedens- und Konfliktforschung an der Philipps-Universität in Marburg; Studienaufenthalt an der Universidad de Extremadura in Cáceres, Spanien.

Themenschwerpunkte:

  • Mobilitätssicherung im ländlichen Raum
  • Öffentlicher Personennahverkehr
  • Erreichbarkeiten
  • Daseinsvorsorge

Kontakt:
Telefon: + 49 (0) 231 9051-243
E-Mail: florian.ahlmeyer@ils-forschung.de

Promotion

Titel der Doktorarbeit
Erreichbarkeitsmodellierung im ländlichen Raum: Erreichbarkeit im Spannungsfeld zwischen objektiver Analyse und wahlfreiem Individuum

Betreuung der Doktorarbeit
Vertr.-Prof. Dr. Tilman A. Schenk, Bergische Universität Wuppertal, Institut für Geographie und Sachunterricht

Publikationen

  • Wittowsky, Dirk; Ahlmeyer, Florian (2018): Verkehr im ländlichen Raum. In: Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Hrsg.): Handwörterbuch der Stadt‐ und Raumentwicklung. Hannover, S. 2791–2798.
  • Siedentop, Stefan; Ahlmeyer, Florian; Wittowsky, Dirk (2017): Erreichbarkeit in ländlichen Räumen als Element der Daseinsvorsorge. In: Innovationen auf dem Land – Planerische Impulse für Bauten, Orte und Regionen = Beiträge der wissenschaftlichen Tagung vom 13.–14.10.2017 in Baiersbronn des Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg, der Akademie Ländlicher Raum Baden-Württemberg, des Karlsruher Instituts für Technologie und der Gemeinde Baiersbronn, S. 91–98.

Vorträge

  • Indikatoren der Erreichbarkeitsmessung – Zielgruppen, Räume, Perspektiven (gemeinsam mit Conrad, Kerstin*). Vortrag auf dem Deutschen Kongress für Geographie 2019 „Umbrüche und Aufbrüche. Geographie(n) der Zukunft“ der Deutschen Gesellschaft für Geographie (DGfG), 27.09.2019, Kiel.
  • Erreichbarkeitssicherung in ländlichen Räumen – Erreichbarkeit im Spannungsfeld zwischen objektiver Analyse und wahlfreiem Individuum. Postervortrag im Rahmen des Pegasus Poster-Walks auf der 16. Jahrestagung des Arbeitskreises Verkehr der Deutschen Gesellschaft für Geographie (DGfG) in Kooperation mit dem Pegasus-Netzwerk, 09.05.2019, Würzburg.

ILS-TRENDS

ILS-TRENDS. Ausgabe 1/2020: „Reallabore in der Stadtentwicklung – Erfahrungen mit einem neuen Forschungsformat“ ist online. Mehr…

ILS Jahresbericht

Der ILS-Jahresbericht 2019 mit Informationen und Berichten über verschiedene Forschungsprojekte und Aktivitäten ist erschienen. Mehr…

ILS-IMPULSE 2/20

Die Forschungsgruppe Mobilität und Raum hat die zweite Ausgabe der neuen Reihe ILS-IMPULSE erarbeitet. Es geht um die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen auf die berufsbedingte Mobilität. Mehr…

Veröffentlichung zu TRASIQ

Die Publikation „Handlungsempfehlungen für eine nachhaltige und integrierte Quartiersentwicklung“ ist erschienen. Sie fasst Erkenntnisse aus dem Forschungsprojekt TRASIQ zusammen. Mehr…

Fachpublikation

Kummel, Olivia (2020): Zwischen Mitgestalten und Alltagsdruck – Herausforderungen zivilgesellschaftlich Engagierter zur (Wieder)Belebung einer Kleinstadt in Ostdeutschland. In: Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning, online first Mai 11, 2020, S. 1–16. doi: 10.2478/rara-2020-0016. Weitere aktuelle Fachpublikationen finden Sie hier.

Weitere Meldungen laden