Start » Wissenstransfer » Publikationen
Aktuelle Meldungen
VERANSTALTUNG
JRF-Veranstaltung „Flucht, Migration, Integration – Herausforderungen und Chancen aus Sicht der Forschung“, 17. Juni 2016, Akademie der Wissenschaften und der Künste, Düsseldorf.
mehr...
VERANSTALTUNG
(De)zentrale Energiewende – Wirklichkeiten, Widersprüche und Visionen, Konferenz des Leibniz-Forschungsverbundes Energiewende, 30. Juni 2016, WZB, Berlin.
mehr...
PRESSEMITTEILUNG
JRF-Kooperation: Interdisziplinäre Junior-Forschungsgruppe „Wasser in der Stadt der Zukunft“ startet
mehr...
VERÖFFENTLICHUNG
Neuer Sammelband „Polyzentrale Metropolregionen“ im Rohn-Verlag erschienen.
mehr...
VERÖFFENTLICHUNG
ILS-JOURNAL. Ausgabe 1/2016: Erfolgreiche Intensivierung der Hochschulkooperation.
mehr...
VERÖFFENTLICHUNG
ILS-TRENDS. Ausgabe 1/2016: Digitalisierung der Lebenswelten junger Menschen - der Zusammenhang von virtueller und physischer Mobilität.
mehr...
VERANSTALTUNG
Stadtentwicklungsforschung: konkret. „Von der Bürostadt zum integrierten Stadtteil – Visionen, Projekte, Zukunftschancen“, 08. Juni 2016, Stadtmuseum Düsseldorf
mehr...
VERANSTALTUNG
Städtebauliches Kolloquium Sommer 2016 „Integrationsmaschine Stadt“, zweite Veranstaltung zu „Migration. Segregation. Integration“ am 24. Mai 2016, Rudolf Chaudoire Pavillon, TU Dortmund.
mehr...
JOHANNES-RAU-
FORSCHUNGS-GEMEINSCHAFT

Die Webseite der Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft ist online!
Hier finden Sie alles über die JRF, die Institute, aktuelle Veranstaltungen und Meldungen.
mehr...
w e i t e r e  M e l d u n g e n . . .
Publikationen suchen
Forschungsgruppe:
Kategorien:
Digitalmedien
Printmedien

„Sicherheit im Quartier – Ansätze sozialräumlicher Kriminalprävention“

Hrsg.: ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH

in Kooperation mit der Fachhochschule Köln,
Sozial • Raum • Management

Digital hier erhältlich (PDF-Grafik PDF-Datei, 19,6 MB)

Die Dokumentation präsentiert die Forschungserkenntnisse der Studie „So-Präv – Sozialräumliche (Kriminal-)Prävention in Quartieren in NRW“ und reflektiert überdies die Diskussionen und Ergebnisse des Fachgesprächs „Sicherheit im Quartier – Ansätze sozialräumlicher Kriminalprävention“, welches am 9. Oktober 2014 in Düsseldorf stattfand.


[« zurück]